50 € pro Woche: Mehr braucht diese Frau nicht, um ihre ganze Familie zu ernähren

50 € pro Woche: Mehr braucht diese Frau nicht, um ihre ganze Familie zu ernähren

Im Internet hat Danielle Ross den Spitznamen "Königin des Sparens“. Warum? Weil sie es schafft, ihre Familie für weniger als 50 Euro pro Woche zu ernähren. Du fragst dich, wie sie das macht? Wir sagen es dir.

Danielle Ross, Ehefrau und Mutter von drei Kindern, ist eine wahre Sparkönigin.Aber dahinter steckt keine Magie: Danielle geht ziemlich strategisch vor, um ihre Familie satt zu bekommen, ohne dafür viel Geld auszugeben.

Danielles kostbare Tipps

Laut Mirror verwendet sie einfach viele Rabattcoupons und kauft nur im Discounter ein (wie Aldi, Lidl oder Netto), die in der Regel um ein Vielfaches billiger sind als andere Supermarktketten.

Mit strikten Regeln spart die Familie umgerechnet 460 Euro im Monat

Der Engländerin folgen inzwischen mehrere Tausend Menschen auf Facebook, denn jeder will wissen, wie sie mit so wenig Geld beim Einkaufen auskommt. Ihr Mann darf nicht mehr in Supermarktketten einkaufen gehen und sich unterwegs nichts zu essen kaufen. Stattdessen nimmt er eine Lunchbox mit zur Arbeit. Danielle Rosse spart auf diesem Weg ganze 460 Euro pro Monat.

Für die Zweifler teilt die Frau die Kassenbons ihrer wöchentlichen Einkäufe auf Facebook. Mit umgerechnet 50 Euro die Woche schafft es Danielle fünf Personen zu ernähren - plus einen Hund!

Auch interessant
Astrologie: Drei Sternzeichen kann kein Mann widerstehen

Falls ihr an anderen, spannenden Tipps interessiert seid, könnten wir euch z.B. noch verraten, wie ihr mit Blumentöpfen Heizkosten sparen könnt. Auch der 5-Euro-Spartrick hilft dabei, am Ende des Jahres eine ordentliche Summe auf dem Sparkonto zu haben.

Simone Haug
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen