#10dayschallenge: Daher sieht JLo mit ihren 49 Jahren besser aus denn je!

#10dayschallenge: Daher sieht JLo mit ihren 49 Jahren besser aus denn je!

Jennifer Lopez und ihr Freund Alex Rodriguez haben sich Anfang dieses Jahres einer Herausforderung gestellt. Die Sängerin und der Baseballspieler haben sich einem 10-tägigen Detox-Programm unterzogen und dabei die #10dayschallenge auf Instagram ins Leben gerufen. Lust mitzumachen? Hier erfahrt ihr alles, was ihr wissen müsst.

Mit 49 Jahren hat Jennifer Lopez einen Traumkörper und einen leuchtenden Teint. Ihr Geheimnis? Ein tadelloser Lebensstil mit Trainingsprogrammen und striktem Ernährungsplan.

Auch interessant
Michael Jackson ohne Schönheits-OPs: So hätte er ausgesehen

JLo startet mit dem Ziel ins neue Jahr, alles auf null zu setzen und ihren Körper zu entgiften. Gemeinsam mit ihrem Freund Alex Rodriguez ruft sie auf Instagram die #10dayschallenge ins Leben und macht -  begleitet von einem Trainingsprogramm - eine zehntägige Kur ohne Zucker, Kohlenhydrate und Alkohol. In einem Interview mit der Today erklärt der Star "Am ersten und zweiten Tag merkt man, wie süchtig man nach Zucker ist, es ist wie eine Droge". Zu den verbotenen Lebensmitteln gehören: alle Arten von Zucker (Honig, Ahornsirup, Rohrzucker,...) Kohlenhydrate wie Reis, Nudeln und Hülsenfrüchte (aufgrund des hohen Fruktosegehalts), Limonaden und Alkohol.

Im Laufe der Challenge zeigt JLo in ermutigenden Posts ihre Veränderung, und das Ergebnis ist nicht zu übersehen. Ein schlanker und starker Körper mit strahlendem Teint...sie ist schöner denn je, wie die Bilder im Video beweisen.

Wenn ihr mitmachen wollt, solltet ihr die #10dayschallenge an euren Körper und eure Bedürfnisse anpassen und damit anfangen, zum Beispiel raffinierten Zucker von eurem Speiseplan zu verbannen und womöglich einen Ernährungsspezialisten zurate zu ziehen.

Lea Pfennig
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen