Brangelina - Gibt es ein Comeback für ihre Liebe?

Brangelina - Gibt es ein Comeback für ihre Liebe?

Seit 3 Jahren sind Brangelina nun schon getrennt. Doch jetzt erregt das Ex-Paar erneut Aufmerksamkeit, nachdem Angelina verkündet hat, sie wolle Brad zurückerobern. Warum hat sie ihre Meinung geändert? 

Seit mittlerweile drei Jahren befinden sich Angelina und Brad Pitt schon in Scheidung. Doch sie nutzen jede Gelegenheit, dem anderen das Leben schwer zu machen.

Angelina will Brad zurück!  

Auch interessant
GZSZ-Star polarisiert: Er setzt sich für offenen Umgang mit Menstruation ein

Ob Streitereien über die Ernährung und Fürsorge der Kinder oder Gerüchte über das Liebesleben von Brad - das ehemalige Pärchen kommt im Moment einfach auf keinen gemeinsamen Nenner. Meint man zumindest, wäre da nicht die überraschende Neuigkeit, die die britische Zeitschrift The Sun verkündet. Demnach verriet ein Bekannter der beiden Promis: „Angelina hat Brad deutlich gemacht, dass sie wieder mit ihm zusammen sein will. Sie möchte gerne, dass sie wieder eine Familie werden und kann mit der Beziehung nicht abschließen."

Gibt es ein Liebescomeback?

Leider scheint Angelinas Ex-Mann von der Idee nicht sonderlich begeistert zu sein und will seine Meinung nicht ändern. Die gleiche Quelle verkündete außerdem: „Brad sagt dazu nichts, weil er an die Kinder denkt. Angelina macht alles komplizierter und zögert Prozesse hinaus, aber das wird nichts an seiner Meinung ändern. Er will es hinter sich bringen. Eigentlich sollte schon vor einem Jahr alles geregelt sein. Aber sie will ihn einfach nicht gehen lassen."

Wird das berühmte Pärchen Mr. & Mrs. Smith auch im wahren Leben wieder zusammen finden? Es bleibt spannend...

Lea Pfennig
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen