Für ihren Traumkörper verzichtet J.Lo jetzt auf ein bestimmtes Lebensmittel

Für ihren Traumkörper verzichtet J.Lo jetzt auf ein bestimmtes Lebensmittel

Jennifer Lopez beeindruckt uns immer wieder aufs Neue! Die Tänzerin, Regisseurin und Sängerin hat sich einer neuen Herausforderung gestellt: Um ihren Traumkörper zu behalten, verzichtet sie jetzt auf ein bestimmtes Lebensmittel!

Viele Menschen sind süchtig nach Zucker

Zucker ist ein richtiger Fluch. Er versteckt sich in unzähligen Nahrungsmitteln und Gerichten und ruft bei vielen Menschen eine starke Abhängigkeit hervor. Die Folgen: Sucht, Fettleibigkeit, Krebs, Gewichtszunahme, Diabetes,... Zum Schutze der eigenen Gesundheit ist es deshalb unglaublich wichtig, Zucker nur in Maßen zu genießen. Und häufig merkt man erst, wenn man damit aufhört, dass man süchtig ist.

Jennifer Lopez macht Schluss mit Zucker

Auch interessant
Die fünf teuersten Katzen der Welt und was sie kosten

Unser Lieblings-Hollywood-Star isst für ihr Leben gern. Obwohl sie bereits sehr auf ihren Körper achtet und viel trainiert, hat ihr Trainer ihr nun für eine neue Rolle empfohlen, für zehn Tage auf alle zuckerhaltigen Produkte zu verzichten. Bestimmt keine einfache Aufgabe!

Während dieses Zeitraums musste Jlo also auf Obst, Hülsenfrüchte und alle Einfachzucker verzichten, um ihren Körper sozusagen auf Null zu stellen. In einem Interview erklärt sie daraufhin völlig begeistert, sie habe sich in ihrem Körper viel wohler gefühlt. Schon nach fünf Tagen habe sie angefangen abzunehmen und sich weniger aufgebläht zu fühlen.

Wenn Jlo das kann, dann können wir das doch auch oder?

Bildquelle: Instagram 

Lea Pfennig
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen