Sophie Turner: "Ich liebe eine Seele, kein Geschlecht!"

Sophie Turner: "Ich liebe eine Seele, kein Geschlecht!"

Im Rahmen eines Interviews mit dem Rolling Stone berichtet die Schauspielerin Sophie Turner von ihrer Vorstellung von Sexualität und Liebe.

Das Finale von Game of Thrones rückt immer näher, und die Stars der Serie sind in jeder Zeitschrift zu sehen. Ende März zierten die Darstellerinnen von Sansa und Arya Stark zum Beispiel das Cover des bekannten Rolling Stone-Magazins. In dieser Ausgabe spricht Sansa Stark a.k.a. Sophie Turner ganz offen über ihre sexuellen Erfahrungen und ihre Auffassung von Sexualität. Die 23-jährige Schauspielerin erklärt: „Ich hatte schon mit so vielen Männern und Frauen was, dass ich nicht das Gefühl habe, 23 Jahre, sondern eher 27 oder 28 Jahre alt zu sein." Als der Journalist des Rolling Stone nachfragt, warum sie etwas mit Frauen hatte, erwidert die Verlobte des Sängers Joe Jonas: „Jeder experimentiert herum. Das ist Teil des Erwachsenwerdens. Ich liebe eine Seele, kein Geschlecht!"

Das heißt wohl, Sophie Turner legt ihre sexuelle Orientierung nicht fest, und dazu ist im übrigen niemand gezwungen. Es ist etwas ganz Intimes.

• Lea Pfennig
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen