Vorsicht Doppelgänger: Diese Stars sind nicht verwandt, trotzdem sehen sie sich verblüffend ähnlich

  • Die Ähnlichkeit von Katy Perry und Zooey Deschanel / GettyImages
  • Die Ähnlichkeit von Katy Perry und Zooey Deschanel / GettyImages
  • Die Ähnlichkeit von Margot Robbie und Jaime Pressly / GettyImages
  • Die Ähnlichkeit von Margot Robbie und Jaime Pressly / GettyImages
  • Die Ähnlichkeit von Courtney Cox und Demi Moore / GettyImages

Sie sind nicht verwandt und haben nichts an ihrem Äußeren geändert, um einander ähnlich zu sehen. Manche von ihnen kennen sich noch nicht einmal, und doch lässt ihre Ähnlichkeit daran zweifeln, ob sie nicht doch irgendwie miteinander verwandt sind.

Die Haare, das Lachen, der Blick, wie sie sich geben - manche Stars ähneln sich so sehr, dass man zweimal hinschauen muss.

Während bei manchen lediglich die Frisur, der Look oder Kleidungsstil sich ähneln, haben andere wiederum verblüffend ähnliche Gesichtszüge.

Auch wenn sie in keiner Weise miteinander verwandt sind, könnte man doch meinen, dass sie Schwestern oder sogar Zwillinge sind.

Wie zum Beispiel bei Margot Robbie und der Schauspielerin Jaime Pressly. Trotz der 13 Jahre Altersunterschied ist die Ähnlichkeit einfach nur erstaunlich.

Auch interessant
Ashley Graham im Glück: Das Model zeigt ihren Babybauch im Bikini

Das Gleiche gilt für die Schauspielerin Zooey Deschanel und die Sängerin Katy Perry. Beide haben braune Haare, helle Haut und blaue Augen. Sie ähneln sich sogar so sehr, dass sie im Showbiz häufig verwechselt werden.

Doch was meint ihr, wer die Doppelgängerinnen von Barbara Palvin, Kim Kardashian, Cindy Crawford oder Cameron Diaz sein könnten? Wir zeigen sie euch!

Lea Pfennig
Diese Promi-Kinder sind selber schon echte Stars

Diese Promi-Kinder sind selber schon echte Stars


Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen