Merkmale des Sternzeichens Jungfrau

Merkmale des Sternzeichens Jungfrau

Stell dir vor, du wärst Arbeitgeber oder Personalchef und würdest entscheiden, wer den Job bekommt. Du hast nur die Geburtsdaten und müsstest rigoros entscheiden, wer in die nähere Wahl kommt. Mit Sicherheit entscheidest du dich für das Sternzeichen Jungfrau, denn diese gelten als sehr arbeitsam, zuverlässig und diszipliniert. Kommt dir bekannt vor? Dann wurdest du bestimmt zwischen dem 21. August und dem 21. September geboren, hast Merkur als Planetenherrscher und die Erde als dein Element.

Du magst es, wenn die Dinge planbar sind und am besten haargenau so passieren, wie du das ursprünglich durchdacht hast? Dann bist du ganz klar vom Sternzeichen Jungfrau, denn dir wird nicht ohne Grund ein gewisser Hang zum Perfektionismus nachgesagt. Dein ganzes Auftreten zielt darauf ab, als zuverlässiger, realistisch kalkulierender und offener Mensch wahrgenommen zu werden. Du bist diejenige, die Sachen anpackt und dafür sorgt, dass es gelingt. Ordnung ist für dich nicht bloß ein normativer Begriff, sondern findet sich in jeder Sache wieder - möge sie auch noch so klein und unbedeutend erscheinen.

Sternzeichen Jungfrau: Du lässt nicht locker und bohrst nach

Manchmal scheinst du die einzige Person im Raum zu sein, die den Fehler erkennt oder die berüchtigte Stecknadel im Heuhaufen entdeckt hat. Wer vom Sternzeichen Jungfrau ist, kann für andere mitunter ganz schön anstrengend sein. Dein Auftreten ist von einer hohen Kritikfähigkeit geprägt, und zwar anders als gedacht - du bist es, die ständig etwas zu bemängeln hat und vehement darauf dringt, etwas zu verändern. Wenn es einmal nicht so läuft, wie du dir das vorstellst, neigst du als Sternzeichen Jungfrau zu Panik. Gut tut dir in solchen Fällen jemand, der die Ruhe bewahrt und durch seinen ausgleichenden Charakter den Blick fürs Wesentliche nicht verliert, wie z.B. die Waage.

Bei Kummer und Sorgen? Sternzeichen Jungfrau hilft!

Eine dieser Eigenschaften, die dich bei vielen überaus beliebt macht, ist deine Fähigkeit als Ratgeber. Dir fällt es leicht, dich in andere hineinzuversetzen und ihnen einen guten Rat zu geben, dieses oder jenes zu verändern. Das Besondere daran: Du hältst dich nicht mit utopischen Dingen auf, sondern bleibst stets realistisch und siehst Dinge eher aus praktischer Perspektive. Wer sich mit einem Sternzeichen Jungfrau einlässt, kann sich auf einen treuen, verlässlichen Partner gefasst machen. Zwar mag das methodische und analytische Vorgehen nicht jedermanns Sache sein, dennoch überzeugt ein Sternzeichen Jungfrau durch Zielstrebigkeit, Vielseitigkeit und Fürsorglichkeit, ähnlich wie der Skorpion.

Positive Eigenschaften des Sternzeichens Jungfrau

Auch interessant
Diese fünf Sternzeichen ertragen das Alleinsein nicht

Eine wesentliche Stärke ist deine Ehrlichkeit, für die du geschätzt und verehrt wirst. Du giltst als zuverlässig und geradezu besessen von Ordnung. Von deinem disziplinierten Handeln können sich viele eine Scheibe von abschneiden. Eine Eigenschaft, die du mit dem Widder gemeinsam hast. Dennoch bist du überaus gründlich und zugleich demütig, da du den wahren Kern einer Sache nie aus den Augen verlierst. Man schätzt am Sternzeichen Jungfrau auch das kompakte, beherzte Auftreten, gerade in Konfliktsituationen.

Negative Eigenschaften des Sternzeichens Jungfrau

Gegner werden dir unterstellen, dass du oftmals als unnahbar giltst und deine Streitfreude ganz schön anstrengend sein kann. Sie haben Recht, denn damit stößt du so manchem vor den Kopf. Dein übervorsichtiges, gerade prüdes Verhalten geht einigen ganz schön auf den Zeiger. Etwas, an dem du arbeiten solltest, wäre dein Hang zur Rechthaberei - belasse die Dinge so und reite nicht auf jedem Detail herum, dann wirst du mit anderen auch besser klarkommen.

 

• Simone Haug
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen