Merkmale des Sternzeichens Steinbock

Merkmale des Sternzeichens Steinbock

Kennst du Menschen, die sich eher zurückziehen und sich Stress vehement verweigern? Solche Typen, die mit wenig auskommen und dennoch zufrieden und glücklich wirken? Dann ist die Chance groß, dass es sich dabei um jemanden mit dem Sternzeichen Steinbock handelt. Dazu zählen all jene, die zwischen dem 21. Dezember und 21. Januar geboren wurden. Ihr Element ist die Erde, Saturn wacht als Planetenherrscher über sie. Ihnen ist es wichtig, Zeit zur Einkehr zu finden und sich genügend Zeit für sich selbst zuzubilligen.

Wer es mit dem Sternzeichen Steinbock zu tun bekommt, wird in der Regel eine sehr willensstarke Person kennenlernen. Mitunter sind Steinböcke keine ausgleichenden Charaktere, sondern sehr auf eine Sache fixierte Menschen. Solche, die ihren eigenen Standpunkt als das einzig Wahre ansehen und darauf beharren. Eine Diskussion führt mit Menschen des Sternzeichens Steinbock nicht selten in eine Sackgasse, denn sie gelten als besitzergreifend. Wer hier bestehen will, muss schon größere Geschütze auffahren.

Ausdauernd und solide: Das Sternzeichen Steinbock

Mit diesem Sternzeichen gibt es eine klare Parallele zum tierischen Vorbild, denn Steinböcke erklimmen auch in stürmischen Zeiten den Gipfel und gelten als überaus zäh. Solche Typen machen viele Dinge zu einer „Alles oder Nichts"-Entscheidung, was viele vor den Kopf stößt. Alles, was vom Sternzeichen Steinbock kommt oder in die Tat umgesetzt wird, ist durchdacht und wohlüberlegt. Sie gelten dabei nicht als Sprinter, sondern als solide Langstreckenläufer - der Weg ist das Ziel, kein Anstieg zu steil. Wer viel Zeit mit einem Sternzeichen Steinbock verbringt, wird mit kurzfristigen Trends oder Planänderungen nicht weit kommen. Menschen dieser Gattung gelten als langfristig orientiert, solide und zäh.

Pflichtbewusstsein prägt das Sternzeichen Steinbock

Wer einen zuverlässigen, belastbaren und unverwüstlichen Partner an seiner Seite sucht, kann mit einem Sternzeichen Steinbock nichts falsch machen (wobei diese Punkte größtenteils auch auf die Jungfrau zutreffen). Solche Menschen gelten als pflichtbewusst, lassen ihr Ziel nie aus den Augen und sind stark auf Sicherheit fixiert. Sicherheit, die sie einerseits geben, andererseits aber auch durch Loyalität und Treue einfordern. Mit einem Sternzeichen Steinbock setzt du auf Verlässlichkeit und Solidität, für Abwechslung musst du schon konkret etwas einfordern. Falls du mit einem Widder zusammen bist, sollte das allerdings kein Problem sein.

Positive Eigenschaften des Sternzeichens Steinbock

Auch interessant
Diese drei Sternzeichen behalten immer einen kühlen Kopf, egal was passiert!

Menschen mit dem Sternzeichen Steinbock gelten, genau wie der Stier, als sehr ehrgeizig, verfolgen ihre Ziele aber eher über die lange Distanz und üben sich kontinuierlich in Geduld. Ihr Fleiß wird von vielen geschätzt und bewundert, mitunter aber auch belächelt, da er sie so stark in den Vordergrund rückt. Sie zeigen eine hohe Produktivität und sind verantwortungsbewusst, für sich und andere gleichermaßen. Wer es mit einem Sternzeichen Steinbock zu tun bekommt, weiß von Anfang an, was er zu erwarten hat.

Negative Eigenschaften des Sternzeichens Steinbock

Da alles einem Ziel untergeordnet wird, zeigen sich Menschen mit dem Sternzeichen Steinbock mitunter als sehr kleinlich. Selten dulden sie eine Abkehr von der Norm, sie setzen auf Mittel und Wege, die sie kennen und bisher gut funktioniert haben. Dadurch entsteht auch ein pessimistischer Blick auf Chancen und Möglichkeiten, die durch stures Festhalten an Bewährtem zu viel Streit führen kann. Menschen mit dem Sternzeichen Steinbock sind eher introvertiert und geizig, auch wenn sie sich nach Erreichen ihrer Ziele durchaus etwas gönnen.

 

Simone Haug
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen