3 Monate: Hund wartet im Krankenhaus auf sein Herrchen, das an Covid-19 gestorben ist
3 Monate: Hund wartet im Krankenhaus auf sein Herrchen, das an Covid-19 gestorben ist
Weiterlesen

3 Monate: Hund wartet im Krankenhaus auf sein Herrchen, das an Covid-19 gestorben ist

Herzzerreißend: Es ist die traurige Geschichte eines kleinen Hündchens, dessen Herrchen an Covid-19 gestorben ist.

Im Februar 2020 als die Corona-Epidemie in China besonders stark war, starben viele Menschen in den Krankenhäusern des Landes an Covid-19. Unter ihnen das Herrchen eines kleinen Hundes, der daraufhin sehr lange auf seinen Besitzer wartet. Eine herzzerreißende Geschichte.

Xiao Bao, ein kleiner Hund voller Hoffnung

Anfang Februar wird ein Rentner aus der Provinz Hubei in China in das Krankenhaus von Wuhan Taikand gebracht. Leider stirbt der Mann fünf Tage später. Sein kleiner Hund Xiao Bao ist die ganze Zeit mit im Krankenhaus und auch während der drei kommenden Monate wartet das Tier voller Hoffnung in der Eingangshalle des Krankenhauses auf sein Herrchen. Dem Magazin Metro Co UK zufolge füttern die Krankenhausmitarbeiter das Hündchen regelmäßig.

Mehrere Male wird Xiao Bao eingefangen, doch immer wieder kehrt er in die Eingangshalle des Krankenhauses zurück, fest entschlossen, sein Herrchen wiederzufinden. Irgendwann nimmt Wu Cuifen, der Betreiber des Krankenhaussupermarktes, den Hund unter seine Fittiche und kümmert sich um ihn.

Er hat das Krankenhaus nie verlassen. Das war so unglaublich berührend und er war so treu. Ich habe mich mit dem Hund angefreundet und ihn mit in das Geschäft genommen. Jeden Morgen, wenn ich aufmachte, war Xiao Bao da und wartete auf mich.

Eine neue Familie für Xiao Bao

Nach drei Monaten des Wartens häufen sich die Beschwerden von Patienten, die das arme Hündchen nicht im Krankenhaus haben wollen. Daher wird der kleine Hund zu einer lokalen Tierschutzorganisation gebracht, die momentan noch nach einer passenden Familie für Xiao Bao sucht. Nicht nur wir Menschen leiden unter dem Coronavirus, sondern auch viele Haustiere.

Von Martin Gerst
Letzte Änderung

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen