Es ist der Tag ihrer Hochzeit, doch sie kniet vor einem Grabstein

Es ist der Tag ihrer Hochzeit, doch sie kniet vor einem Grabstein

Die Geschichte von Jessica Padgett ist unglaublich und gleichermaßen herzzerreißend. Die wunderschöne junge Frau aus dem US-Bundesstaat Indiana verbringt den Tag ihrer Hochzeit nicht etwa in der Kirche, sondern auf dem Friedhof.

Am 29. September 2018 ist der lang ersehnte Hochzeitstag des jungen Paares Jessica Padgett und Kendall James Murphy. Doch der Bräutigam sollte den glücklichsten Tag seines Lebens nicht erleben. Der Feuerwehrmann aus Montgomery in Indiana stirbt Monate vorher bei einem Einsatz. Von einem Kollegen wird er mit dem Auto erfasst und erliegt noch am Einsatzort seines schweren Verletzungen. Seine Verlobte Jessica Padgett bleibt mit gebrochenem Herzen zurück.

Jessica wird mit Kendalls Andenken fotografiert 

Doch sie kann ihren Kendall nicht vergessen: So groß ist die Liebe zu ihm, dass sie zehn Monate später dennoch einen traurigen Hochzeitstag feiert. Ihre Freunde und Familie begleiten sie auf dem schweren Weg zum Friedhof. Ein Fotograf hält die Vorstellung von dem, was hätte sein können, in rührenden Bildern fest: Jessica zeigt sich mit Kendalls Stiefeln, seiner Feuerwehrausrüstung und nicht zuletzt mit dem Grabstein ihres Verlobten.

Ihre Fotos wurden schon fast 25.000 Mal geteilt 

Auf den Fotos bewahrt die junge Frau die Fassung, doch es wird viel geweint. Die Trauzeugen halten dennoch ihre Reden, später lässt die ganze Familie Himmelslaternen aufsteigen. Jessica bedankt sich auf Facebook bei allen, die ihr an dem schweren Tag beistehen: „Danke an alle, die meinen Hochzeitstag so speziell gemacht haben, auch wenn ich die Liebe meiner Träume nicht heiraten konnte. »

Nun geht ihre Geschichte um die Welt: Die rührenden Fotos werden von der Facebook-Seite Loving Life Photography veröffentlicht und wurden schon fast 25.000 Mal geteilt. So kann sich Jessica sicher sein, dass die Erinnerung an ihren geliebten Feuerwehrmann für immer weiter lebt.

• Sophie Kausch
Weiterlesen