Gefahr für die Gesundheit: Kundin kann nicht glauben, was im Rewe-Brot steckt
© picture alliance / Kontributor@Getty Images
Gefahr für die Gesundheit: Kundin kann nicht glauben, was im Rewe-Brot steckt

Gefahr für die Gesundheit: Kundin kann nicht glauben, was im Rewe-Brot steckt

Eine Kundin kauft nichts ahnend ein Produkt der Eigenmarke von Rewe. Was sie darin findet, hätte ihrer Gesundheit ernsthaften Schaden zufügen können, wäre sie nicht so aufmerksam gewesen.

Wie viele andere Supermärkte hat auch der Konzern-Riese Rewe eine Eigenmarke. Eine Kundin kauft ein Brot von besagter Eigenmarke. Geworben wird mit Italiens Backkunst. Was Sabrina Noseck im Brot findet, kommt ihr dagegen spanisch vor.

Kundin beschwert sich

In dem Brot ist blaues Plastik. Vermutlich ist dies ein Stück Folie, das statt ums Brot herum im selbigen gelandet ist. Die Kundin nimmt es mit Humor, als sie das Fundstück auf Facebook postet: "Dass die Plastikfolie im Brot ist, schmeckt uns leider nicht so gut."

Dass die Plastikfolie im Brot ist, schmeckt uns leider nicht so gut 😒

Posted by Sabrina Noseck on Saturday, December 28, 2019
Kundin beschwert sich auf Facebook

Rewe reagiert

Dabei ist die Sache eigentlich gar nicht witzig, denn an dem Plastik hätte die Kundin ersticken können, wenn sie es nicht rechtzeitig gefunden hätte. Die Supermarkt-Kette meldet sich daraufhin umgehend bei der Frau und verspricht, der Sache nachzugehen.

Rezept: Reblochon-Brot für einen deftigen Snack
Auch interessant
Rezept: Reblochon-Brot für einen deftigen Snack
Das tut uns leid, Sabrina. Das sollte natürlich nicht vorkommen, weshalb wir der Sache gern einmal genauer nachgehen. Schreibe uns doch bitte eine PN mit deiner E-Mail-Adresse und der Chargennummer des Produkts, dann leiten wir das Ganze direkt an unsere Qualitätssicherung weiter. Viele Grüße, dein REWE Team.

Leider ist dies nicht der einzige Fund von Gegenständen in Lebensmitteln in deutschen Supermärkten. Was diese Frau in einer Thunfischdose entdeckt, ist unglaublich.

Von Sarah Kirsch
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen