Hund spielt auf Balkongelände im 9. Stock, dann passiert das Unvermeidliche

Ein kleiner Hund balanciert auf einem Balkongeländer und stürzt aus dem neunten Stockwerk - ein Mann, der zufällig Zeuge der Szene wird, handelt sofort.

Hund spielt auf Balkongelände im 9. Stock, dann passiert das Unvermeidliche
Weiterlesen
Weiterlesen

Diese Story klingt unfassbar, ist aber wahr, wie ihr im Video weiter oben mit euren eigenen Augen sehen könnt. Ein kleiner Vierbeiner wird wohl beim Spiel übermütig und fällt aus dem neunten Stockwerk.

Hundefänger mal anders

Joao Augusto wird zum Helden, als er einen kleinen Hund auffängt, der aus dem neunten Stock gefallen ist und ungebremst auf den Asphalt zugerast kommt.

Der Mann wird zufällig Zeuge davon, wie das Hündchen auf dem Balkongeländer balanciert. Schließlich verliert der Vierbeiner jedoch den Halt und stürzt 30 Meter in die Tiefe.

Joaos breitet seine Arme aus

Das Tier fällt direkt in Joaos Arme, der sie schon ausgebreitet hat, um den kleinen Kläffer zu retten. Die Wucht des Aufpralls reißt Retter samt Hund zu Boden.

Shih Tzu Mel, der weiße Hund, überlebt den Sturz unbeschadet und läuft nach der Aktion unversehrt davon. Nach einer kurzen Erholungspause geht es auch dem Retter wieder gut - was für eine wahrlich heldenhafte Tat!