Mann rettet 19 Katzen: Dann beruhigt er sie mit Musik (Video)

Diesen niedlichen Kätzchen könnt ihr nicht wiederstehen! Sie scheinen ihrem Retter so dankbar zu sein und zeigen ihm ihre ganze Liebe. Das solltet ihr nicht verpassen!

Mann rettet 19 Katzen: Dann beruhigt er sie mit Musik (Video)
© The Lucky Neko@Unsplash
Mann rettet 19 Katzen: Dann beruhigt er sie mit Musik (Video)

Die streunenden Katzen, die den Weg von Sarper Duman kreuzen, können sich wirklich glücklich schätzen! Dieser junge Mann rettet verletzte Katzen von den Straßen Istanbuls und verändert ihr Leben! Laut seiner Patreon-Seite beherbergt Duman derzeit 18 Katzen in seinem Haus.

Duman kümmert sich um die kleinen Babys, gibt ihnen Futter und beruhigt die Kätzchen mit Musik. Ja, ganz richtig, die kleinen Racker lieben es, wenn er ihnen Songs vorspielt.

Duman ist nämlich nicht nur ein richtiger Tierfreund, sondern auch noch ein wundervoller Musiker, der auch selbst einfühlsame Melodien komponiert und diese dann seinen flauschigen Freunden vorspielt, was die Vierbeiner über alles lieben!

Auf Instagram postet der junge Mann regelmäßig Videos, auf denen er am Musizieren ist und dabei eine oder mehrere Kätzchen auf seinem Schoß sitzen. Wer diese Videos erst einmal entdeckt hat, kann nicht aufhören, sie sich anzuschauen - zu niedlich sind die Aufnahmen!

Die Kombi aus Musik und niedlichen Katzen gefällt aber nicht nur uns - ingesamt 1,1 Millionen Menschen folgen dem Tierliebhaber inzwischen schon auf Instagram.

Die Kätzchen scheinen in der Musik voll aufzugehen und sie ganz und gar zu genießen. So schließen sie ihre Augen, wiegen sich im Takt und kuscheln sich an ihren menschlichen Papa. Wenn das keine Hingabe ist!