Von Kopf bis Fuß: Nach dem Bad ist ihre Haut rosarot

An dieses Bad wird sich Abi Shenton noch lange erinnern. Die junge Engländerin ist begeisterte Benutzerin der Kosmetikprodukte von Lush und freut sich auf ein entspannendes Bad zu Hause in ihrer Badewanne. Doch als sie aus der Wanne kommt, erwartet sie eine böse Überraschung.

Von Kopf bis Fuß: Nach dem Bad ist ihre Haut rosarot
Weiterlesen
Weiterlesen

Wir können es nicht oft genug sagen: Kosmetikprodukte haben einen bestimmten Verwendungszweck. Und der sollte eingehalten werden! Wer ein kosmetisches Produkt zu einem anderen Zweck gebraucht, als es auf der Packung vorgeschrieben ist, macht das auf eigene Gefahr!

Rosarote Haut nach Bad

Diese Erfahrung hat eine junge Engländerin jetzt am eigenen Körper machen müssen. Nach falscher Verwendung einer Badekugel von Lush verfärbt sich ihre Haut rosarot und sie sieht aus wie Pink Panther. Und so etwas wollen wir doch bestimmt nicht!

Hände, Gesicht und Körper sind rosarot verfärbt. Und die ungewollte Verfärbung geht auch nach sorgfältigem Abspülen nicht weg. Nun sieht die junge Frau aus Bournemouth in Großbritannien so aus wie das weibliche Pendant des rosaroten Panthers, ein riesiger Flamingo oder ein großes Stück Zuckerwatte.

Abi Shenton fordert eine Erklärung

Doch keineswegs verlegen, macht sie ein Selfie und schickt es auf Twitter an die Marke ihres heiß geliebten Kosmetikprodukts (s. Video):

Hallo @lushcosmetics, nur eine kurze Frage, ist es normal, dass ihre Produkte die menschliche Haut leuchtend rosa färben?

Das Portal bleibt ihr die Antwort nicht schuldig und erklärt, woher das Problem gekommen ist. Abi Shenton hat die Gebrauchsanweisung des Produkts nicht gelesen und sich von oben bis unten damit eingerieben, anstatt die Badekugel wie gedacht sachgemäß im Badewasser aufzulösen.

Abi hat ihren Fehler inzwischen eingesehen und sich bei der Marke dafür entschuldigt. Nach mehrmaligem Duschen hat sie inzwischen auch ihre normale Hautfarbe wieder. Ende gut, alles gut…