Sie will einen Bob, doch was der Friseur macht, lässt ihr das Lachen vergehenSie will einen Bob, doch was der Friseur macht, lässt ihr das Lachen vergehen
Sie will einen Bob, doch was der Friseur macht, lässt ihr das Lachen vergehen
Weiterlesen

Sie will einen Bob, doch was der Friseur macht, lässt ihr das Lachen vergehen

Der Friseursalon Mounir in Beirut (Libanon) sorgt für Schlagzeilen. Und das aus einem einfachen Grund: Einer der Friseure schneidet die Haare auf eine ganz, wie sollen wir sagen, spezielle Art und Weise.

Was dieser Friseur im Salon Mounir in Beirut mit der jungen Frau anstellt, ist wirklich unglaublich. Die Frau bestritt den Friseursalon und wünscht sich einen Bob. Der Frisör nimmt den Wunsch entgegen und fängt an, sich an ihren Haaren zu schaffen zu machen. Aber statt einer Schere zückt er einen Rasierapparat.

Rasierapparat statt Schere

Mit dem Apparat rasiert er zuerst einzelne Strähnen ab und kürzt die Haare auf diese Weise. Keine Sorge, er schneidet ihr keine Glatze! Er kürzt die Strähnen nach und nach und auf verschiedene Längen, sodass man meinen kann, dass die fehlenden Strähnen aussehen wie eine Skyline aus Hochhäusern.

Letztendlich schneidet er mit dem Rasierapparat alle Haare auf die gleiche Länge und die junge Frau bekommt ihren Bob. Und was sollen wir sagen: Das Ergebnis sieht einfach umwerfend aus. Wir sind begeistert von so viel Talent und beneiden die Frau um ihre wunderschöne Frisur.

Besonders im Trend sind momentan auch wieder kurze Ponys. Wer er verrückter mag, kann außerdem die Blumenvasenfrisur ausprobieren.

Oben im Video seht ihr das unfassbare Talent dieses Friseur!

Weitere Kostprobe gefällig? Bitte sehr:

View this post on Instagram

#theworldisforhairdressers #risingmounir

A post shared by Mounir (@mounir) on

Von Fred Eilig

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen