Soldat im Zweiten Weltkrieg: Witwe erhält die bewegenden Briefe ihres Mannes nach 76 Jahren

USPS, das US-amerikanische Pendant zur Deutschen Post, stellt einen Brief zu, der während des Zweiten Weltkriegs versandt worden war. Besser spät als nie?

Manche Briefe kommen vielleicht zu spät, aber der Brief, den Angelina Gonsalves erhielt, brauchte mehr als ein Dreivierteljahrhundert, bevor er zugestellt wurde.

Er wurde von einem Soldaten kurz nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs geschrieben und lag jahrzehntelang in einem Lagerhaus der USPS (United States Postal Service), bevor er schließlich an die Familie des Absenders geschickt wurde.

"Ich hoffe, wir sehen uns bald"

Dieser Brief, der mit "leichter" Verspätung zugestellt wurde, hatte einen ganz besonderen Weg. Laut The Guardian wurde er von Sergeant John Gonsalves verfasst. Kurz nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs soll der 22-jährige US-Soldat seiner Mutter aus Deutschland geschrieben haben.

Ein Teil dieses rührenden Briefes wurde enthüllt. So weiß man, dass es sich um einen klassischen, aber liebevollen Brief handelte. Es heißt darin:

Liebe Mutter. Ich habe heute wieder einen deiner Briefe erhalten und bin froh zu wissen, dass alles in bester Ordnung ist (...) Von meiner Seite aus läuft alles gut. Aber das Essen ist die meiste Zeit über schlecht. Ich umarme dich, dein Sohn Johnny. Ich hoffe, wir sehen uns bald wieder.

"Es ist, als wäre er wieder bei mir, verstehen Sie?"

76 Jahre später ist die Mutter von John Gonsalves leider verstorben. Der Soldat hingegen ist 2015 von den Seinigen gegangen. USPS beschloss daher, den Brief an eine andere Person aus seiner Familie zu schicken. Die Zustellung dieses Briefes, selbst mit mehreren Jahren Verspätung, war für USPS von "größter Bedeutung".

Dem Postdienst gelingt es nämlich, die Adresse seiner Frau Angelina, die heute 89 Jahre alt ist, herauszufinden. Und diese nahm ihr Paket mit großen Gefühlen entgegen:

Ich konnte es nicht glauben. Da war ihre Handschrift und alles. Es war unglaublich. Es war, als wäre er wieder bei mir, wissen Sie.
Aus Liebe: Mann pflanzt 6.000 Eichen. 17 Jahre später erkennt sie seine Botschaft Aus Liebe: Mann pflanzt 6.000 Eichen. 17 Jahre später erkennt sie seine Botschaft