Sprachgenie? Papagei kehrt nach vier Jahren zurück und ist plötzlich ganz anders

Als sein Papagei vor vier Jahren verschwindet, glaubt Darren Chicks nicht mehr an ein Wiedersehen. Doch wie der Zufall es so will, läutet es eines Tages an seiner Tür und sein Papagei hat sich erstaunlich weiterentwickelt.

Sprachgenie? Papagei kehrt nach vier Jahren zurück und ist plötzlich ganz anders
Weiterlesen
Weiterlesen

Ist hier etwa ein Graupapagei auf Sprachreise gegangen? Darren Chicks ist vor vier Jahren Besitzer eines afrikanischen Graupapageis. Sein gesprächiger Vogel mit dem Namen Nigel imitiert den britischen Akzent seines Besitzers bis zur Perfektion nach.

Vier Jahre lang unterwegs

Diese gesprächigen Tiere sorgen oftmals für witzige Situationen, so auch in diesem britischen Zoo. Nigel hingegen fliegt eines Tages davon und kommt nicht mehr zurück. So findet sich Darren Chicks damit ab, seinen Papagei nicht mehr wiederzusehen.

Über Umwege und von einem Zufall zum nächsten ergibt sich jedoch eine besondere Wiederbegegnung der beiden. Denn vier Jahre später hört eine Frau einen Papagei vor ihrer Tür plappern, in einer Sprache, die ihr vertraut ist, so die Washington Post.

Ein Zufall führt zum nächsten

Hilfsbereit macht sie sich auf die Suche nach dem oder der Besitzerin. Bei ihren Recherchen stößt sie auf Teresa Micco, die einen ähnlichen Papagei sucht. Doch der Graupapagei ist nicht ihrer, wie der Mikrochip von Nigel verrät. Bei dem rechtmäßigen Besitzer handelt es sich um Darren Chicks.

Wie es das Schicksal so will, kann Teresa, die auf ein positives Karma hofft, wenn sie Nigels richtiges Zuhause findet, um ihren eigenen Papagei wiederzufinden, Darren ausfindig machen.

Er erkennt seinen Graupapagei sofort wieder. nicoleGOR@Pixabay

Nigel hat sich verändert

Als sie an seiner Tür steht und ihn fragt, ob er einen Vogel verloren hat, sieht er sie nur entgeistert an. Schon lange hat er nicht mehr an Nigel gedacht. Doch dann fällt er ihm plötzlich wieder ein.

Und als wäre es gestern gewesen, erkennt er seinen Graupapagei mit seiner ihm eigenen Persönlichkeit sofort: Er hat sich kein bisschen verändert. Nur eine Sache ist anders.

Als Nigel losplappert muss Darren Chick feststellen: Seine Sprache hat sich verändert, genauer gesagt weiterentwickelt. Sein gesprächiger Papagei kann nämlich jetzt auch fließend Spanisch...