TikTokerin entdeckt geheimen Raum unter dem Bett im Motel

Eine TikTokerin dreht ein Video, das es in sich hat. Sie ist mit ihrer Großmutter unterwegs und übernachtet in einem günstigen Motel. Die beiden Frauen können nicht glauben, was sie unter dem Teppich entdecken.

 TikTokerin entdeckt geheimen Raum unter dem Bett im Motel
Weiterlesen
Weiterlesen

Hotels und Motels können gruselige Orte sein. Vielleicht, weil man sich von versteckten Kameras beobachtet fühlt. Oder auch, weil man in einem fremden Zimmer übernachtet und gruselige Geräusche einem/ einer den Schlaf rauben.

Geheimer Raum unter dem Bett

Ganz ähnlich geht es TikTokerin Addison Cassel und ihrer Großmutter, wie yahoo.com berichtet. Die beiden Frauen steigen in einem günstigen Motel ab und sind darauf eingestellt, versiffte Matratzen und hellhörige Wände vorzufinden.

Doch stattdessen weckt ein Schlitz im Teppich ihre Aufmerksamkeit. Cassel und ihre Oma wollen der Sache auf den Grund gehen und entdecken ein loses Brett unter dem Teppich. Darunter scheint sich ein versteckter Raum zu befinden.

Spinnennetze und Staubmäuse

Cassel zückt ihre Kamera und wirft einen Blick in den Raum unter dem Bett des Motels, dass lediglich ein einziges Geschoss hat. Doch das einzige, was die junge Frau entdeckt, sind Spinnennetze und Staubmäuse.

@addisoncassel

better not be a body under my bed #fy#fypシ#fyp#StudentSectionSauce#FlauntItChallenge#ZFlipClackdown#SoundcoreGoForGold#HowIBathAndBodyWorks

♬ Oh No - Kreepa

Neugierige Nachfrage beim Motel

Es scheint sich bei dem vermeintlichen Raum um eine Vorrichtung zu handeln, um Kabel oder Abflussrohre zu verlegen, die jedoch niemals verwendet wurde. Dennoch bleiben Zweifel bei der TikTokerin.

Sie entscheidet sich dazu, bei dem Motel nachzufragen und berichtet in ihrem TikTok-Video über den Anruf: "Ich rief heute an und die Frau am Telefon war sehr unhöflich zu mir."

Wie genau die Frau auf die neugierige Nachfrage reagiert hat, erfahrt ihr im Video!