Viagra rettet das Leben einer Frau, die wegen COVID 45 Tage lang im Koma liegt

Schon wenige Tage nach der Einnahme des Medikaments gegen erektile Dysfunktion verbessert sich die Atmung einer Frau im Covid-induzierten Koma und der Sauerstoffbedarf sinkt um die Hälfte.

Einer Krankenschwester, die anderthalb Monate im Koma liegt, nachdem sie positiv auf Covid-19 getestet wurde, wird das Leben gerettet, nachdem sie Viagra als Medikament bekommt.

72 Stunden bevor ihr Beatmungsgerät abgeschaltet werden soll, wird der Krankenschwester das Medikament gegen Erektionsstörungen als Hilfsmittel einzunehmen.

Ungewöhnliches Heilmittel

Monica Almeida ist geimpft, wird aber nach einem positiven Test auf das Coronavirus ins Krankenhaus gebracht. Sie wird direkt in den Wiederbelebungsraum gebracht, wo sich ihr Zustand schnell verschlechtert, berichtet The Sun.

Die 37-jährige Almeida ist drei Tage davon entfernt, das ihr das Beatmungsgerät abgeschaltet wird, als ihre Ärzt:innen beschließen, ihr eine hohe Dosis des Medikaments zu verabreichen, das mit erektiler Dysfunktion in Verbindung gebracht wird.

Kurze Zeit später verbessert sich ihre Atmung, und ihr Sauerstoffbedarf halbiert sich. Die auf Atemwegserkrankungen spezialisierte Krankenschwester aus Gainsborough, Lincolnshire, erklärt der Zeitung:

Es war definitiv das Viagra, das mich gerettet hat. Innerhalb von 48 Stunden öffnete es meine Atemwege und meine Lunge begann zu reagieren. Wenn man bedenkt, wie das Medikament wirkt, erweitert es die Blutgefäße. Ich habe Asthma und meine Luftsäcke brauchten ein wenig Hilfe.

Ein Weihnachtswunder

Almeida, Mutter von zwei Kindern, kann rechtzeitig zu Weihnachten nach Hause kommen, nachdem sie fast zwei Monate im Krankenhaus verbracht hat. Sie ist dem Personal des Lincoln County Hospital dankbar, das ihr auf höchst ungewöhnliche Weise das Leben gerettet hat. Sie sagt:

Ich habe einen kleinen Scherz mit dem Oberarzt gemacht, als ich wieder zu mir kam, weil ich ihn kannte. Er sagte mir, es sei das Viagra. Ich lachte und dachte, er mache Witze, aber er sagte: Nein, wirklich, Sie haben eine große Dosis Viagra bekommen. Das war mein kleines Weihnachtswunder.

Sie ist nun bereits auf dem Weg der Besserung, aber die Ärzt:innen erklären ihr, dass sie gestorben wäre, wenn sie nicht die doppelte Impfung bekommen hätte.

Corona: Frau bringt im Koma zwei Babys zur Welt! Corona: Frau bringt im Koma zwei Babys zur Welt!