Kätzchen Rosie denkt, es sei ein Husky: Der Grund dafür ist herzzerreißend
Kätzchen Rosie denkt, es sei ein Husky: Der Grund dafür ist herzzerreißend
Kätzchen Rosie denkt, es sei ein Husky: Der Grund dafür ist herzzerreißend
Weiterlesen

Kätzchen Rosie denkt, es sei ein Husky: Der Grund dafür ist herzzerreißend

Ein kleines Kätzchen namens Rosie hat ein bewegendes Schicksal. Das führt auch dazu, dass die Samtpfote denkt, sie sei ein Husky. Wir erzählen euch Rosies rührende Geschichte.

Drei Schwestern aus Kalifornien kümmern sich um ausgesetzte Tiere und päppeln sie wieder auf. Eines dieser geretteten Tiere ist Katze Rosie. Die wahren Helden sind für Rosie aber nicht die drei Schwestern, sondern Husky-Dame Lilo.

Besondere Beziehung

In ihrem neuen Zuhause trifft die kleine Rosie auf Hündin Lilo. Der Husky schließt das Kätzchen sofort in sein Herz und nimmt sich Rosie an. Laut Boredpanda verstehen sich die beiden auf Anhieb und Lilo kuschelt mit dem Familienzuwachs so viel sie kann. Lilo ist auf jeden Fall ein tolles Beispiel dafür, dass Hund und Katze sich unter bestimmten Bedingungen blendend verstehen können.

Schon nach einer Woche trägt die liebevolle Pflege ihr Früchte: Kätzchen Rosie öffnet die Augen und beginnt damit, von ganz alleine zu laufen. Eine der Schwestern erklärt, was dann passiert: "Rosie hat damit begonnen, die Milch von Lilo zu trinken und Lilo hat sofort in den Muttermodus geschaltet."

Wie geht es Rosie heute?

Dank Lilos Pflege und Fürsorge wird aus Rosie eine mutige und gut erzogene Katzendame. Sie lebt zusammen mit anderen Huskys und auf manchen Fotos könnte man meinen, sie halte sich selbst auch für einen Husky. Der beste Beweis dafür ist das Video oben.

Husky und Katze verstehen sich blendend Steve New@Getty Images

Rosies menschliche Retterinnen warnen allerdings andere davor, es ihnen gleich zu tun. Laut ihnen sind Huskys für ihren ausgeprägten Jagdinstinkt bekannt und eine gut gemeinte Rettungsaktion könnte böse ausgehen.

In diesem Fall aber ist der Husky zu einem Lebensretter für ein schutzloses Wesen geworden. Lilo ist, genau wie der Affe aus einer anderen Geschichte, einfach eine tolle Ersatzmama. Hoffentlich bleiben die beiden noch lange ein Dream-Team.

Von Maximilian Vogel

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen