Aus einem berührenden Grund: Hund wird in Abschlusszeremonie geehrt

Aus einem berührenden Grund: Hund wird in Abschlusszeremonie geehrt

Orelha, ein sympatischer kleiner Hund, erhält von den Auszubildenden in Rio Grande do Sul in Brasilien eine Ehrung - sein Bild wird sogar mit dem der anderen Abschlussschüler aufgestellt.

In der diesjährigen Ehrenliste der Biologieabsolventen an der brasilianischen Federal University of Pelotas ist eine ganz besondere Persönlichkeit anzutreffen: Orelha, ein Hund. 

Auch interessant
Er kommt nach einem halben Jahr wieder und seine gelähmte Hündin sorgt für Emotionen!

Zusätzlich zur Ehrenliste hängt ein Foto des Hundes neben denen der anderen ausgezeichneten Absolventen des Jahrgangs im Universitätsgebäude. "Seit mehr als sieben Jahren begleitet er die Kurse und wurde inzwischen von den Mitarbeitern adoptiert", erzählt der Kursleiter, Althen Teixeira Filho. "Er kann sehr verführerisch sein, weswegen ihm alle alle immer etwas zu essen geben", sagt er weiter.

Orelho selbst war bei der offiziellen Zeremonie nicht dabei, wurde jedoch in der Rede von Yasmin Mello erwähnt. "Wie kann man von unseren Preisträgern sprechen und dabei nicht erwähnen, wer zweifellos der Beliebteste von allen ist. Orelha, wir möchten uns bei dir für all deine "Hallos" am frühen Morgen und für all die Male, in denen du uns spät in der Nacht zur Bushaltestelle begleitet hast, bedanken. Keiner von uns ist gerne allein und dank dir war Alleinsein in unserem Alltag eine Seltenheit."

Auch andere Hunde tummeln sich rund um den Campus in Capão do Leão und sollten von den nächsten Jahrgängen eine Hommage erhalten. Der Kursleiter unterzeichnete zudem ein Dokument, mit dem er jede Verantwortung bei einem verletzten Tier übernimmt. "Wir möchten klarstellen, dass Tiere nicht adoptiert werden müssen, sie haben ihr Zuhause auf dem Campus, sie sind alle Studenten, die vom Institute of Biology adoptiert wurden, einschließlich Orelha. Er steht nicht zur Adoption frei", so der Biologie-Dozent.

Dimitrij Wolf
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen