Das Ende der 7-Jahre-Regel: So alt ist mein Hund wirklich

Das Ende der 7-Jahre-Regel: So alt ist mein Hund wirklich

Hundeleben sind in der Regel kürzer als Menschenleben. Hunde altern auch schneller als Menschen. Da würden wir natürlich gern wissen, welchem Menschenalter das Alter unserer Vierbeiner entspricht. Nicht zuletzt auch, um ihren jeweiligen Bedürfnissen nachkommen zu können. Falls du wissen willst, wie alt dein Hund wirklich ist, haben wir hier eine verlässliche Methode für dich, sein Alter in Menschenjahren zu berechnen. 

Früher hat es immer geheißen, Hundejahre seien mit sieben zu multiplizieren, um auf ihr Alter in Menschenjahren zu kommen. Doch diese Berechnungsmethode ist sehr ungenau und trifft nicht unbedingt auf alle Hunderassen zu. 

Eine genauere Berechnungsmethode

Jesse Grady, dem klinischen Ausbilder für Veterinärmedizin der Mississippi State University, ist die Sieben-Jahre-Regel zur Berechnung des Alters eines Hundes in Menschenjahren zu allgemein und nicht verlässlich genug, weil sie weder die rassespezifischen Eigenschaften noch die Größe der Hunde berücksichtigt. Du brauchst nur an einen Chihuahua und einen Labrador zu denken.  

Ziehen wir also die Größe der Vierbeiner mit in Betracht: 

- Dann hätten wir einmal kleine Hunde wie den Jack Russel,

- Hunde mittlerer Größe wie den Spaniel,

- große Hunde wie den Labrador 

- und sehr große Hunde wie den Bernhardiner.

Für einen kleinen Hund kommen acht Jahre einem Menschenalter von vierzig Jahren gleich. Für einen großen Hund dagegen entsprechen acht Jahre schon eher einem Menschenalter von fünfundsechzig Jahren.

Ausnahmen

Auch interessant
Als sie die Hundewelpen näher betrachten, packt sie die Angst

Doch auch diese Einteilung ist noch nicht genau genug. Ein großer Hund hat nicht unbedingt eine kleinere Lebenserwartung als ein kleiner Hund. Die rassespezifischen Eigenschaften, der allgemeine Gesundheitszustand des Hundes und seine Lebensbedingungen kommen ebenfalls mit ins Spiel.

Wie du damit zurechtkommst 

Ein zwei Jahre alter Hund ist zehn bis zwanzig Menschenjahre alt (die kleinen Hunde zehn und die großen Hunde zwanzig). 

Ein sechsjähriger Hund ist 35 bis 50 Menschenjahre alt.

Ein achtjähriger Hund ist 40 bis 65 Menschenjahre alt. 

Und ein zehnjähriger Hund ist 50 bis 80 Menschenjahre alt. 

So, hast du jetzt eine ungefähre Idee davon, wie alt dein Hund in Menschenjahren gemessen ist? 

Zoe Klaus
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen