Der schlimmste Albtraum dieser Frau wird wahr, als sie ihre Hunde auf frischer Tat ertappt
Der schlimmste Albtraum dieser Frau wird wahr, als sie ihre Hunde auf frischer Tat ertappt
Der schlimmste Albtraum dieser Frau wird wahr, als sie ihre Hunde auf frischer Tat ertappt
Weiterlesen

Der schlimmste Albtraum dieser Frau wird wahr, als sie ihre Hunde auf frischer Tat ertappt

Von Lisa Fehrs

Das Chaos ist perfekt, als eine US-amerikanische Frau nach Hause kommt. Das Schauspiel spielte sich in den rund zwanzig Minuten ab, in denen sie das Haus verlassen hatte.

Das Video von zwei Hunden, die von ihrer Besitzerin dabei ertappt wurden, wie sie etwas Schlimmes taten, ist viral gegangen. Alles geschah in Pottstown, Pennsylvania (USA) und zog viele Reaktionen in den sozialen Netzwerken nach sich.

Das Chaos dauert nur 20 Minuten

Das Video beginnt mit dem Moment, in dem die Frau das Haus betritt und entdeckt, was ihre beiden Hunde getan haben. Als eines der beiden Tiere sie ebenfalls bemerkt, beschließt es, sich gemächlich dem Frauchen zu nähern, ganz so wie als hätten sie nichts falsch gemacht.

Im Gegensatz zum ersten bleibt der andere Hund unbeteiligt auf dem Boden liegen. Das Verhalten beider Haustiere sorgte in sozialen Netzwerken für Aufsehen: Unter denen Tausende von Kommentaren zeigten sich einige Leser trotz der von den Vierbeinern verursachten Katastrophe, auch bezaubert.

Freche Boxer

Nach Angaben der Besitzerin ließ sie ihre frechen Boxer Athena und Freyja allein zu Hause, da sie ihr Abendessen abholen wollte. Sie war nur 20 Minuten außer Haus. Doch diese Zeit reichte den frechen Vierbeinern aus, um ihren schlimmsten Albtraum wahr werden zu lassen.

Denn die beiden nahmen ihr komplettes Sofa auseinander. "Ich habe ihnen ausdrücklich gesagt, dass sie 'brave Mädchen' sein sollen bevor ich ging und ich weiß, dass sie gute Zuhörer sind und dass sie mir niemals ungehorsam sein würden", so die Hundehalterin gegenüber ViralDog, der Plattform, die das Video auf YouTube teilte.

"Zum Glück waren die beiden zur Stelle"

"Sie können sich meine Überraschung vorstellen, als ich nach Hause kam und den Albtraum jedes Hundebesitzers erblicke... Das Sofa war explodiert!", erklärt die Besitzerin und erinnert sich an die unerwartete Überraschung, als sie ihre Vierbeiner inmitten des Polstermaterials antrifft.

Doch die humorvolle Tierfreundin hat eine ganz besondere Erklärung für diese Katastrophe:

Mein Herz sagte mir sofort, dass meine beiden Engel nicht dazu in der Lage wären, das Sofa aufzureissen und die Füllung überall im Wohnzimmer zu verteilen. Zum Glück sind die beiden nicht verletzt. Ich bin sicher die Explosion wäre noch bis zu den Stühlen weitergezogen, wären die beiden nicht zur Stelle gewesen, um sie zu stoppen!

Na, zum Glück waren die beiden vor Ort! Wenn du nun auch Angst hast, dass dein vierbeiniger Freund ähnlichen Unfug anrichten könnte, haben wir hier ein paar Beschäftigungs- sowie Spielzeugtipps, mit denen er seine Energie sinnvoll herauslassen kann. Dann fällt ihm sowas bestimmt nicht ein.


Mehr
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen