Ein Tierheim nimmt einen alten Kater in schlechtem Zustand auf und macht eine traurige Entdeckung
Ein Tierheim nimmt einen alten Kater in schlechtem Zustand auf und macht eine traurige Entdeckung
Ein Tierheim nimmt einen alten Kater in schlechtem Zustand auf und macht eine traurige Entdeckung
Weiterlesen

Ein Tierheim nimmt einen alten Kater in schlechtem Zustand auf und macht eine traurige Entdeckung

In Kalifornien kommt ein alter misshandelter Kater ins Baldwin Park Animal Shelter Tierheim. Shar Khan ist nicht nur in schlechtem Zustand, es fehlt ihm sogar ein Teil des Schnäuzchens. Ob diese Verletzung das Resultat eines Kampfs mit Artgenossen oder einer schlechten Behandlung ist, kann keiner so recht sagen. Er soll eingeschläfert werden... Da entdecken die Pfleger, dass er einen Chip hat und identifiziert werden kann. Nur leider nimmt niemand das neunjährige Tier für sich in Anspruch. Da nimmt die Tierschutzorganisation Leave No Paws Behind sein Schicksal in die Hand. Ihr ist zu verdanken, dass Shar Khan schließlich doch noch ein neues Zuhause findet!

Von der Redaktion

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen