Eine fast blinde Hündin bekommt Kontaktlinsen,um wieder sehen zu können!
Eine fast blinde Hündin bekommt Kontaktlinsen,um wieder sehen zu können!
Eine fast blinde Hündin bekommt Kontaktlinsen,um wieder sehen zu können!
Weiterlesen

Eine fast blinde Hündin bekommt Kontaktlinsen,um wieder sehen zu können!

Mit ihrer Tierschutzorganisation The Mr. Mo Project helfen Chris und Mariesa Hughes alten, kranken und verlassenen Hunden so gut sie nur können. Die elfjährige Pitbull-Hündin Gremlin gehört auch dazu. Sie hat den grauen Star und ist schon fast blind. Doch auf Anraten des Tierarztes Dr. Lackner bekommt die Hündin Kontaktlinsen und kann nun wieder sehen!

MIT ELF SAH GREMLIN FAST NICHTS MEHR… AUFGRUND DES GRAUEN STARS

DA HABEN SIE IHRE MENSCHEN ZUM TIERARZT GEBRACHT

DER TIERARZT HAT DER HÜNDIN KONTAKTLINSEN VERSCHRIEBEN!

SEITHER KANN GREMLIN WIEDER SEHEN UND STÖSST NICHT MEHR ÜBERALL AN

EIN PRÄCHTIGER ERFOLG! UND EINE GROSSE VERBESSERUNG FÜR GREMLIN!

Von der Redaktion

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen