Eine Überwachungskamera der Tierklinik filmt, was dieser Schäferhund alles so anstellt. Unglaublich!

Eine Überwachungskamera der Tierklinik filmt, was dieser Schäferhund alles so anstellt. Unglaublich!

Dieser Hund kann einen ganz besonderen Trick und bringt damit die Betreiber der Tierklinik ganz schön ins Schwitzen.

 

 

 

Diese niedliche Pyrenäen-Schäferhund namens General ist besonders clever. Seine Familie will verreisen und glaubt ihren Hund bei der Tierklinik in Aquia-Garrisonville in guten Händen. Sie wird geschockt sein, wenn sie erfährt, was in der Klinik mit ihrem Tier geschieht.

Eine Überwachungskamera filmt alles 

Auch interessant
Eltern können nicht aufhören zu staunen, als sie den Hund mit ihrem Baby sehen

Es ist nachts. Die Überwachungskamera filmt die Räume der Tierklinik. Auf einmal geht die Tür des Zwingers auf und General kann frei in der Gegend herumspazieren. Und genau das tut er: Er erkundet die Tierklinik und öffnet sogar Türen. Nur leider führt eine der Türen direkt nach draußen.

Der zehnjährige Hund setzt seinen nächtlichen Spaziergang auf dem Parkplatz der Klinik fort und wandert seelenruhig über das Gelände. 300 Meter weiter wird der Ausbrecher schließlich aufgegriffen und in die Tierklinik zurückgebracht. Mit so einem Ausflug hätten die Besitzer des Tiers sicherlich nicht gerechnet und alle sind heilfroh, dass der kleinen Fellnase nichts passiert ist. 

Juliane Kretsch-Oppenhovel
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen