Frau fällt Handy ins Wasser: Dann schenkt es ihr das Meer auf besondere Weise zurück
Frau fällt Handy ins Wasser: Dann schenkt es ihr das Meer auf besondere Weise zurück
Frau fällt Handy ins Wasser: Dann schenkt es ihr das Meer auf besondere Weise zurück
Weiterlesen

Frau fällt Handy ins Wasser: Dann schenkt es ihr das Meer auf besondere Weise zurück

Einer Frau fällt das Handy aus der Tasche und es landet unglücklicherweise im Meer. Doch durch eine wunderschöne Geste schenkt ihr das unruhige Wasser das Smartphone zurück.

Ina ist in Norwegen unterwegs, als sie einen Wal sichtet und ihn etwas genauer betrachten will. Als sie sich nähert, fällt ihr das Smartphone ins Meer - wie ärgerlich! Doch dann reagiert das Tier und macht etwas Erstaunliches! Es beweist ganz offensichtlich: Es ist viel intelligenter, als man meint!

Ihr fällt das Handy ins Meer und doch ist es nicht verloren... StefaNikolic / Getty Images

Weißwal in Sicht!

In Norwegen spielt sich eine ganz besondere Situation ab: Eine junge Frau namens Ina nimmt an einem Fest teil, das auf dem Meer stattfindet. Dann erblickt sie jedoch einen Weißwal.

Als sie sich ihm so gut es geht nähert, um ihn zu betrachten, passiert das vermeintliche Unglück: Sie beugt sich über den Steg, um das Tier zu streicheln, da der Weißwal neugierig seinen Kopf aus dem Wasser streckt.

In dem Moment jedoch, als sie sich vornüber beugt, fällt ihr das Handy aus der Tasche und landet direkt im Meer. Sie denkt, ihr unverzichtbares Smartphone wäre für immer verloren, doch dann folgt die Überraschung: Der Meeressäuger taucht mit dem Handy im Maul auf und gibt es Ina zurück, wie ihr in unserem Video sehen könnt. Sie ist sprachlos!

Ein Militärwal?

Ina kann die Geschichte selbst fast nicht glauben und tatsächlich: Es wird vermutet, dass dieser Wal kein wildes Tier ist. Vermutungen zufolge soll das Tier ein russischer Spion sein, der extra für militärische Einsätze ausgebildet wird.

Was nach einer Verschwörungstheorie klingt, ist aber nicht so unwahrscheinlich: Schon in der Vergangenheit hat das russische Militär Wale für Operationen ausgebildet, berichtet das OnlinemagazinThe Dodo.

Von Maximilian Vogel

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen