Fernbeziehung: Jedes Jahr reist dieser Storch tausende Kilometer für seine verletzte Freundin

Fernbeziehung: Jedes Jahr reist dieser Storch tausende Kilometer für seine verletzte Freundin

Dieser Storch beweist, was wahre Treue bedeutet: Seit 15 Jahren reist er tausende Kilometer zu seiner Freundin, weil diese nicht mehr fliegen kann...

Klepetan, der Storch, reist jedes Jahr im August von dem kleinen kroatischen Dorf in dem er mit seinem Weibchen Milena lebt, nach Südafrika. Ganz alleine verbringt Milena dann den Herbst und Winter in dem gemütlichen Nest der beiden auf dem Dach eines Hauses in dem Dorf. 

Auch interessant
Seit dreizehn Jahren legt dieser Storch eine Entfernung von 13000 km zurück, um zu seinem geliebten Weibchen zurückzukehren

Doch jeden März kehrt Klepetan pünktlich wieder aus dem warmen Süden zurück zu seiner großen Liebe. Seit vor 15 Jahren Milenas Flügel von einem Jäger verletzt wurden, kann das Weibchen nicht mehr an der Seite ihres Partners fliegen - geschweige denn 13.000 Kilometer nach Südafrika zurücklegen.

Es ist nicht die Regel, dass Störche ihr ganzes Leben mit dem selben Partner verbringen - meist jedoch kehren sie immer wieder zum gleichen Nest zurück. In all den Jahren haben Klepetan und Milena über 40 Baby-Störche zusammen großgezogen - und sind nach wie vor in den Sommermonaten unzertrennlich. 

Ihre Treue ist in Kroatien sogar so berühmt, dass den beiden ein eigener Zeichentrick-Film gewidmet wurde. Tja - wahre Liebe gibt es eben doch: Und das nicht nur zwischen Menschen! 

Feline Daniel
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen