Frau sägt für ihre Hunde Löcher in den Zaun: Die Bulldoggen werden zu Internetberühmtheiten

Weil ihre neugierigen Bulldoggen immer am Zaun hochspringen, hat eine Frau aus Dänemark einen genialen Einfall. Sie bohrt zwei Gucklöcher in den Zaun, durch die ihre Hunde hindurchschauen können. Der Anblick ist super lustig!

Frau sägt für ihre Hunde Löcher in den Zaun: Die Bulldoggen werden zu Internetberühmtheiten
Weiterlesen
Weiterlesen

Ranveig Bjørklid Levinsen hat ein Problem. Ihr Haus grenzt direkt an einen häufig genutzten Fußweg. Ihre beiden Bulldoggen, Bogart und Winston, veranlasst das, andauernd am Zaun hochzuspringen.

Sie sind neugierig und wollen sehen, wer auf der anderen Seite vorbeiläuft. Das stört sowohl die Familie, als auch die Fußgänger, die vor Schreck jedes Mal zusammenzucken.

Ein genialer Einfall

Ranveig und ihr Mann Claus suchen nach einer Möglichkeit, ihre Hunde vom Springen abzuhalten. Und tatsächlich, eines Tages kommt Ranveig auf eine geniale Idee.

Sie sägt zwei Gucklöcher in den Gartenzaun. Diese sind gerade groß genug, dass Bogart und Winston ihre Köpfe durchstecken können. Doch damit noch nicht genug.

Posted by Ranveig Bjørklid Levinsen on Friday, July 14, 2017

Ranveig bittet ihre Tochter, die Löcher von außen zu bemalen, ähnlich der Pappaufsteller, die man in Freizeitparks findet. Sie entscheidet sich, eine Krone und einen Hut auf den Zaun zu malen.

Damit ist die Aktion ist perfekt! Ranveig lädt ein Bild ihrer beiden Bulldoggen, wie sie durch den Zaun schielen, in den Sozialen Netzwerken hoch. Über Nacht werden Bogart und Winston zu Internet-Berühmtheiten.

Dogs love to look outside. It’s like their own personal TV, with plenty of squirrels, humans, and other dogs to watch....

Posted by Best Dog Blogs on Wednesday, May 13, 2020

Bulldoggen werden zu Stars

Die User lachen sich beim Anblick der beiden schlapp und gratulieren Ranveig zu ihrer einzigartigen Idee. Diese ist vom Erfolg ihrer Vierbeiner komplett überrumpelt. Gegenüber Bored Panda gibt sie zu:

Ich bin überwältigt, dass meine Hunde dermaßen viral gegangen sind, einfach nur weil sie drollig aussehen.

Mit ihrem Einfall schafft es Ranveig nicht nur, die Nachbarschaft beim Vorbeigehen aufzuheitern, sondern sie beweist: Es braucht nur etwas Kreativität, um anderen Menschen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.

Nochmal für euch zum Genießen: Diese Videoaufnahme zeigt einen der beiden Bulldoggen, wie sie verstohlen durch den Zaun schaut.

Kongen

Kongen af Vejen 💟 king of the road 😂 ➡️Følg 112nyheder hvis du støtter hverdagens helte!

Posted by 112nyheder on Friday, May 1, 2020

Doch Hunde können uns nicht nur zum Lachen bringen. Manchmal sind sie auch der Retter in der Not, auf den wir angewiesen sind - in der jetzigen Corona-Krise mehr denn je.

So wie zum Beispiel dieser treue, vierbeinige Begleiter, der für die kranke Nachbarin von nebenan in Zeiten der Pandemie die Einkäufe erledigt. Ebenfalls eine tolle Geschichte!