Haustierliebe: Warum dich deine Katze für ihre Mama hält

Du liebst deinen Stubentiger über alles, doch manchmal stellt er dich einfach vor Rätsel. Nicht selten kommt es vor, dass du dir wünschst, du könntest die Sprache der Katzen sprechen? Dann bist du hier genau richtig!

Darum hält dich deine Katze für ihre Mama
Weiterlesen
Weiterlesen

Tretelt deine Katze? Es ist so süß anzuschauen, wenn sie dich oder einen Gegenstand mit ihren Pfötchen massiert. Auch wenn dieser "Milchtritt" für den ein oder anderen vielleicht unerheblich erscheinen mag, steckt doch einiges an Bedeutung dahinter.

Eine zweite Mama

Wenn dein Kätzchen tretelt erinnert es sich nämlich daran, was es gemacht hat, um bei seiner Mama an die Milch zu kommen. Die französische Tierärztin und Autorin Laetitia Barlerin erklärt, dass dieses Verhalten in Kombination mit Schnurren noch aus den ganz frühen Babytagen eures Kätzchen stammt:

Man kann also sagen, dass die Katze in ihrem Halter eine Art zweite Mama sieht.

Denn abgesehen von dem Treteln, das dein Kätzchen ganz automatisch macht, wenn es sich wohlfühlt, übernimmst du ja tatsächlich auf eine Art eine Mutterrolle für deinen Stubentiger.

Denn immerhin fütterst du ihn tagtäglich und schenkst ihm Liebe und Zuneigung. Von dir bekommt er also alles, was er schon als kleines Katzenbaby von seiner Mama bekommen hat.

Noch bis zur zwölften Woche lernen Katzenbabies wichtiges Sozialverhalten PJ Matheson @ UNSPLASH

Samtpfoten-Diva

Lange Zeit hat man sich gefragt, ob Katzen uns verstehen, wenn wir sie rufen. Endlich gibt es eine Antwort auf diese Frage! Mehrere Studien haben ergeben, dass unsere Samtpfoten sehr wohl wissen, wenn man sie ruft.

Sie wissen ganz genau, wann wir ihre Aufmerksamkeit suchen. Wenn dich deine Katze dann trotzdem keines Blickes würdigt, dann ignoriert sie dich also tatsächlich mit voller Absicht.

Doch sei nicht enttäuscht. Anders als etwa beim Hund liegt es einfach nicht in der Natur der Katze auf Rufen zu reagieren. Das ändert jedoch keinesfalls etwas an ihrer Liebe zu Dir. Verzeih es ihr!