Journalist schreibt Bericht über Tierheim: Was dort passiert, ändert sein Leben für immer
Journalist schreibt Bericht über Tierheim: Was dort passiert, ändert sein Leben für immer
Weiterlesen

Journalist schreibt Bericht über Tierheim: Was dort passiert, ändert sein Leben für immer

Eigentlich will er nur eine Story über ein Tierheim schreiben. Doch was bei seinem Besuch passiert, trifft ihn dann doch ganz unerwartet.

Ob man einen Hund adoptiert, will gut überlegt sein. Doch manchmal ist es so wie bei diesem Journalisten: Der Hund sucht seinen Besitzer aus!

Liebe auf die erste Pfote

Ein Journalist geht ins Tierheim, um die freiwilligen Helfer dort zu interviewen und eine Story darüber zu schreiben. Doch dann passiert etwas völlig Unerwartetes, mit dem weder der Journalist noch die freiwilligen Helfer gerechnet haben.

Einer der gestrandeten Hunde nähert sich ihm und verliebt sich sofort. Er schmiegt sich liebevoll an den Mann und lässt ihn nicht mehr los. Auf Facebook wird das per Video festgehalten.

Auf den Mensch gekommen

Eigentlich will der Journalist keinen Hund adoptieren, denn durch seinen Beruf hat er recht wenig Zeit, um sich um ein Haustier zu kümmern. Doch der tierliebe Mann hat anscheinend keine Wahl.

Er lässt sich schließlich erweichen und nimmt den Hund mit nach Hause. Das hatte er sicher nicht erwartet! Doch manchmal sind es die Tiere selbst, die sich ihren Besitzer aussuchen und nicht umgekehrt!

Von Pia Karim

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen