Pizzeria unterstützt Tierheim auf originelle Weise
Pizzeria unterstützt Tierheim auf originelle Weise
Weiterlesen

Pizzeria unterstützt Tierheim auf originelle Weise

Eine Pizzeria aus New York hat eine bahnbrechende Idee - und feiert jetzt schon damit richtige Erfolge. Warum? Die Idee ist einfach umzusetzen, aber genial!

Das Fast-Food-Restaurant "Just Pizza & Wing" aus Amherst in New York hat eine geniale Idee: Auf die Pizza-Kartons, die sie zum Ausliefern der Ware verwenden, kleben sie Fotos von Hunden aus Tierheimen, die auf ein neues Zuhause warten.

Geniale Idee: Pizza-Karton mit Flyer

Der besondere Clou dabei: Wer eine Fellnase von einer der Pizzakartons adoptiert, erhält von der Franchisekette einen 50-Dollar-Gutschein für das Restaurant, wie der Nachrichtensender CNN berichtet. Die Besitzerin des Restaurants, Mary Alloy, das dieses zusammen mit ihren drei Kindern führt, arbeitet schon länger mit dem Tierheim "Niagara Society for the Prevention of Cruelty to Animals" (SPCA) zusammen.

Bisher sah die Zusammenarbeit jedoch so aus, dass sie für Veranstaltungen zugunsten des Tierheims das Catering für die Zweibeiner übernahm. Doch eines Tages beschließt Alloy, dass das nicht genug ist - sie will noch mehr tun, um den Fellnasen zu helfen.

So kommt Alloy auf die Idee, Fotos all jeder Tiere, die noch immer auf einen Platz in einem liebevollen Zuhause hoffen, auf ihre Pizzakartons zu kleben. Die Aktion ist ein voller Erfolg: Bereits einen Tag später wird der sechs Monate alte Welpe Larry adoptiert.

We are so excited to share that we have teamed up with our friends at Just Pizza & Wing Co. Amherst, NY Location to help...

Posted by Niagara SPCA on Friday, February 28, 2020

Aktion auch auf Social Media ein voller Erfolg

Kimberly LaRussa, die die Tierheimevents organisiert und auf die nach dem Hilfsangebot von Alloy auf Idee für die Fotos auf den Pizzakartons gekommen ist, kann die tatkräftige Unterstützung durch die Pizzeria noch gar nicht richtig fassen:

"Ich habe Molly einen Flyer zur Ansicht geschickt und sie sagte, sie sei in Tränen ausgebrochen. Wir sind Mary so dankbar." Die Aktion kommt in der echten, sowie in der virtuellen Welt gleichermaßen gut an, wie LaRussa weiter ausführt:

Viele Leute möchten Pizza bestellen, um ein Foto eines Tierheimhundes zu bekommen. Andere Pizzerien haben angeboten, Flyer auf ihre Pizzaschachteln zu kleben, und so viele Leute markieren ihre Freunde und Familie auf Social Media.
Diese Frau rettet einen alten 18-jährigen Hund, der im Tierheim eingeschläfert werden sollte
Auch interessant
Diese Frau rettet einen alten 18-jährigen Hund, der im Tierheim eingeschläfert werden sollte

Ask and you shall receive! Not only will you see adoptable dogs on the Just Pizza & Wing Co. Amherst, NY Location boxes, you will now find adoptable cats!

Posted by Niagara SPCA on Wednesday, March 4, 2020
Von Maximilian Vogel
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen