Schwebende Katze: Keiner kann sich die optische Täuschung erklären
Schwebende Katze: Keiner kann sich die optische Täuschung erklären
Weiterlesen

Schwebende Katze: Keiner kann sich die optische Täuschung erklären

Ein ungewöhnliches Bild bringt die Köpfe der Reddit User zum Qualmen. Magie oder doch nur optische Täuschung? Keiner versteht, wie die Katze zum Schweben kommt.

Euch ist sicherlich schon mal eine optische Täuschung über den Weg gelaufen, die sich auch bei genauerer Betrachtung nicht erklären ließ. Egal wie man es dann dreht und wendet, man kommt einfach nicht dahinter, wie das Gesehene sein kann.

Schwebende Katze verwirrt Internet-Nutzer

So ist es auch in diesem Fall. Ein auf Reddit hochgeladenes Foto zeigt einen Balkon mit Blumentöpfen – an sich nichts Ungewöhnliches. Doch in der Mitte des Bildes scheint eine Katze durch den Türrahmen zu schweben. Einen doppelten Boden oder hauchdünne Fäden können die Nutzer auf Anhieb nicht entdecken.

Sofort beginnt unter dem Post die Diskussion. Magie oder doch nur eine optische Täuschung? Die Abbildung der schwerelosen Katze bringt die Köpfe ihrer Betrachter zum Qualmen. "Ich habe jetzt 20 Minuten mit diesem Bild verbracht, aber nein. Ich gebe es auf", schreibt ein verzweifelter User völlig entkräftet.

This floating cat from confusing_perspective

Magie oder Täuschung?

Einige Beobachter behaupten, eine beinahe durchsichtige Fliegengitter-Tür sei verantwortlich für den scheinbaren Flug. Andere widersprechen der Theorie vehement. "Ich habe so weit wie möglich reingezoomt, aber ich sehe keine Fliegengitter-Tür", macht ein anderer Nutzer klar. Also doch keine optische Täuschung? "Die Katze ist einfach magisch", scherzt ein Weiterer.

Vermutlich werden wir nie wirklich erfahren, wie die Katze sich in solch luftige Höhen begeben kann. Ob Magie oder nicht, muss also jeder für sich selbst entscheiden.

Von Sarah Kirsch
Letzte Änderung

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen