Vegane Haustiere: Was spricht dafür, was dagegen?

  • Immer mehr Menschen wünschen sich eine vegane Ernährung für ihre Haustiere.
  • Bei dieser Ernährungsweise ist jegliche Nahrung tierischen Ursprungs verboten.
  • Tierische Produkte wie Milch, Eier oder Butter sind nicht erlaubt.
  • Immer häufiger wird Tierärzten die Frage gestellt, ob Veganismus gut für die Haustiere ist.
  • Die Ernährungsweise der Tiere kann sehr streng sein:

Immer mehr Menschen entscheiden sich für eine vegane Ernährung. Manche von ihnen wollen sogar ihre Haustiere auf diese streng pflanzliche Nahrung umstellen. Was halten Tiermediziner davon? Ist es eine gute Idee, sein Haustier zum Veganer zu machen?

Im März vergangenen Jahres löst eine junge YouTuberin aus Spanien wegen der Ernährungsweise, die sie sich für ihr Haustier überlegt hat, einen Skandal aus. Sonia Sae präsentiert sich auf ihrem YouTube-Kanal als Antispeziestin und Veganerin. 2014 nimmt sie einen Wüstenfuchs aus einer Zucht bei sich auf und stellt den Fleischfresser auf eine vegane Ernährung um. Auf ihren Instagram-Bildern sieht das Tier abgemagert aus, verliert Haare und scheint Probleme mit den Augen zu haben. Andere Internetnutzer beschuldigen die junge Frau, das Tier durch die falsche Ernährung zu misshandeln, woraufhin sie sich zur Wehr setzt.

Dieser Fall facht die Debatte um Veganismus und Tiere erneut an. Viele Tierbesitzer sind selber Veganer und wünschen sich diese Ernährungsform auch für ihre Haustiere. Ist das überhaupt möglich? Können Hunde und Katzen vegan leben?

Veganes Futter: Tierquälerei?

Die Französin Charlotte Devaux hat ein Buch über die Ernährung von Hunden und Katzen geschrieben (Croquettes ou pâtée ? 50 idées reçues en nutrition du chien et du chat, zu Deutsch: Trockenfutter oder Pastete? 50 Rezeptideen für Hunde und Katzen) und für sie steht fest, dass Veganismus nichts für diese Tiere ist. Die Ernährungsexpertin für Haustiere warnt Katzenbesitzer: „Katzen sind Fleischfresser, sie brauchen tierische Stoffe in ihrem Futter, um an die für sie notwendigen Nährstoffe zu kommen. Sie vegan zu ernähren, wäre wider ihrer Natur(...)".

Katzen brauchen also ein Futter auf Fleischbasis, das ihrer Natur entspricht. Für Hunde hingegen ist eine vegane Ernährung möglich, da sie Allesfresser sind: „Das heißt, ihr Futter sollte abwechslungsreich sein und nicht ausschließlich aus Fleisch bestehen. Doch es bedeutet nicht, dass man die natürliche Ernährungsweise der Tiere außer Acht lassen kann", warnt die Tierärztin Géraldine Blanchard.

Da Hunde bereits vor über 10.000 Jahren domestiziert worden sind, haben sie keinerlei Probleme damit, Obst und Gemüse zu essen. Im Gegensatz zum Wolf, ihrem engen und ausschließlich Fleisch fressenden Verwandten, vertragen Hunde sogar Speisestärke.

Vegane Tiere: Ein Trend oder ein Vorgehen, das sich durchsetzt?

Viele Tierärzte geben an, immer häufiger gefragt zu werden, wie sich eine vegane Ernährung für Haustiere umsetzen lässt. Eine im Januar veröffentlichte Online-Umfrage der Zeitschrift PlosOne ergibt, dass 35 % der Haustierbesitzer, die ihre Tiere „konventionell" füttern, an einer Veränderung zugunsten einer veganen Ernährung interessiert wären. Für den Großteil der Befragten müssten dafür aber einige Anforderungen erfüllt werden: Für 55 % muss das Futter erschwinglich und tierärztlich getestet sein, außerdem wünschen sie sich einen Nachweis darüber, dass ihre Tiere auf diese Weise auch die nötigen Nährstoffe erhalten. 6 % der Befragten sind selber Veganer und 27 % von ihnen füttern auch ihre Tiere dieser Ernährungsweise entsprechend.

Auch interessant
Haben wir den Deutschen Schäferhund krank gezüchtet?

Die Umfrage wurde mit mehr als 3.670 Hunde- und Katzenbesitzern, darunter überwiegend Amerikaner (41 %) und Briten (23 %), durchgeführt.

Allerdings wurden bei der Umfrage die bereits seit mehreren Jahren von spezialisierten Firmen verkauften veganen Kauknochen nicht berücksichtigt.

Lea Pfennig
25 Ideen für ein herzhaftes Frühstück, das euch das Wasser im Mund zusammenlaufen lässt

25 Ideen für ein herzhaftes Frühstück, das euch das Wasser im Mund zusammenlaufen lässt


Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen