Nur noch zehn Stück im Umlauf: Diese 10-Cent-Münze ist 1,7 Millionen Euro wert
Nur noch zehn Stück im Umlauf: Diese 10-Cent-Münze ist 1,7 Millionen Euro wert
Nur noch zehn Stück im Umlauf: Diese 10-Cent-Münze ist 1,7 Millionen Euro wert
Weiterlesen

Nur noch zehn Stück im Umlauf: Diese 10-Cent-Münze ist 1,7 Millionen Euro wert

Von Sarah Kirsch

Zwei Millionen gegen eine 10-Cent-Münze tauschen? Das klingt im ersten Moment unglaublich. Doch es gibt Sammler, die sich für seltene Münzen so begeistern können, dass sie ein Vermögen für sie bezahlen. Das Beste daran ist: Du könntest so eine Münze im Geldbeutel haben!

Warst du schon einmal in den USA und hast amerikanisches Münzgeld mit nach Hause gebracht? Dann prüfe besser nach, ob sich darunter nicht ein "Barber Dime" befindet - denn dieses Geldstück ist goldwert!

Der "Barber Dime"

Wie viele andere alte Gegenstände hat diese Münze einen Wert, von dem du nichts ahnst! Der "Barber Dime" wird im Jahr 1884 geprägt und ist heute eine der drei seltensten amerikanischen Münzen.

Ursprünglich beträgt der Wert der Münze zehn Cent, heute legen Sammler knapp 1,8 Millionen Euro dafür auf den Tisch. Benannt ist der "Barber Dime" nach Charles Dime, der damals den Entwurf vorlegte.

Ein "Barber Dime" aus dem Jahr 1907 skhoward@Getty Images

Von den 2,5 Millionen Münzen sind heute noch zehn übrig

Heute ist nur noch die Existenz zehn solcher Münzen bekannt - doch was ist mit dem Rest passiert? Nach einer Finanzkrise im Jahr 1893 werden alle Cent-Stücke geschmolzen und nur 19 dieser Münzen kommen in Umlauf.

Der "Barber Dime" ist sogar so selten, dass das Auktionshaus Heritage Auctions verkündet: "Sie bekommen 10.000 Dollar alleine dafür, dass wir die Münze ansehen und sie für echt erklären dürfen."

Du hast nur Euros in deinem Geldbeutel? Kein Problem, du könntest dennoch Glück haben. Denn wer einen Teil dieses Euro-Starterkits aus dem Jahr 2002 besitzt, kann ihn ebenfalls für viel Geld verkaufen!

Also, worauf wartest du? Die Schatzsuche kann beginnen.


Mehr
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen