5 kalorienarme Cocktails, die ihr an den Feiertagen nach Herzenslust schlürfen könnt
5 kalorienarme Cocktails, die ihr an den Feiertagen nach Herzenslust schlürfen könnt
Weiterlesen

5 kalorienarme Cocktails, die ihr an den Feiertagen nach Herzenslust schlürfen könnt

Wir verraten euch, welche Cocktails die wenigstens Kalorien haben, sodass ihr sie mit gutem Gewissen genießen könnt!

Weihnachten rückt immer näher: Geschenke, Tannenbaum, Familienessen, Weihnachtsfeiern und dann natürlich noch Silvester. Es gibt ständig Anlass, sich den einen oder anderen Cocktail zu genehmigen.

Doch natürlich wissen wir, dass alle alkoholischen Getränke viele Kalorien enthalten. Besondere Kalorienbomben sind der Mai Tai (230 Kalorien) oder der Long Island Iced Tea (274 Kalorien). Wenn ihr dieses Jahr über die Festtage aber auf eure Figur achten wollt, verraten wir euch jetzt, welche Cocktails die wenigsten Kalorien haben.

1. Der Bellini

Der Bellini wird aus trockenem Weißwein und Pfirsichsaft gemacht und hat nur 123 Kalorien pro Glas. Immer her damit!

2. Die Bloody Mary

Wenn ihr Tomatensaft mögt, ist vielleicht die Bloody Mary eine leckere Option für euch. Mit Wodka, Zitrone, Tomatensaft und manchmal auch Tabasco enthält dieser Cocktail genauso viele Kalorien wie der Bellini.

3. Die Margarita

Wenn ihr diesen mexikanischen Cocktail liebt, könnt ihr in der Bar eures Vertrauens auch weiterhin getrost Margaritas bestellen. Dieses köstliche Getränk aus Tequila, Cointreau und Zitrone hat weniger als 140 Kalorien.

Was stresst dich laut deinem Sternzeichen am meisten?
Auch interessant
Was stresst dich laut deinem Sternzeichen am meisten?

4. Der Gin Tonic

Gute Nachrichten für alle Gin Tonic-Fans: Dieser beliebte Cocktail ist mit 140 Kalorien pro Glas recht kalorienarm. Passt aber auf, dass euch bei der Zubereitung nicht der Fehler unterläuft, den die meisten von uns dabei begehen.

5. Der Mojito

Auch der berühmte Mojito hat nur 150 bis 160 Kalorien pro Glas. Achtet aber darauf, nicht zu viel Rohrzucker zu verwenden.

Ein weiterer Trick, um die süßen Kalorienbomben zu umgehen, sind Eiswürfel und kleine Gläser. Wenn euch sowieso nicht nach Alkohol ist, könnt ihr gerne auch unsere leckeren Mocktail-Ideen ausprobieren. Prost!

Von Simone Haug
Letzte Änderung
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen