Aus diesem wichtigen Grund sollten Haare an Damenbeinen sprießen!Aus diesem wichtigen Grund sollten Haare an Damenbeinen sprießen!
Aus diesem wichtigen Grund sollten Haare an Damenbeinen sprießen!
Weiterlesen

Aus diesem wichtigen Grund sollten Haare an Damenbeinen sprießen!

Täglich die Beine rasieren nervt? Zudem ist es auch gar nicht so gut, dies so häufig zu tun. Finde heraus, warum du das Rasieren eigentlich ganz lassen solltest!

Nicht viele Frauen nutzen den Rasieren im Gesicht, obwohl es ein neuer Trend ist, die eigenen Beine rasieren ist hingegen für viele von uns Normalität. Doch warum eigentlich? Wir sind auch mit Körperbehaarung schön!

Gründe, die Haare stehen zu lassen

Du überlegst, ob du deine Körperbehaarung einfach wachsen lässt? Gute Idee! Diese Argumente können Unentschlossene noch überzeugen: Erstens investiert man so viel Zeit in die Rasur.

Während dieser Zeit könnte man etwas Schöneres tun. Zum Beispiel einfach nur entspannen unter der Dusche ohne den ständigen Stress mit Wasser an, Wasser aus, Rasierschaum auftragen, Rasierer reinigen, etc.

Außerdem wachsen die Haare viel zu schnell nach, selbst, wenn man etwas dafür tun kann, dass die Beine wenigstens etwas länger glatt bleiben, und dann beginnt die Prozedur wieder von Neuem. Doch nicht nur das: Rasieren ist teuer. Damenrasierer kosten ein Vermögen - Geld, das man besser spart.

Die Prozedur kann man gefühlt täglich wiederholen... Moyo Studio / Getty Images

Schutz für die Haut

Außerdem erfüllt die Körperbehaarung eine Schutzfunktion. Rasieren zerstört die natürliche Hautbarriere und vor allem im Intimbereich halten Haare unerwünschte Bakterien fern, wie Wunderweib berichtet.

Wer also gepflegte Haut und eine gesunde Scheidenflora will, sollte es besser sprießen lassen. Überzeugende Argumente, um den Rasierer in den Müll zu werfen!

Wer aber doch nicht ohne Haare kann: Es gibt mittlerweile genügend Alternativen zu Rasieren, die auch für den Körper viel gesünder sind. Zudem verschmutzt der Rasierschaum auch ganz schön unsere Umwelt...

Von Maximilian Vogel

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen