Corona: Kann eine Einwegmaske mehrere Tage in Folge verwendet werden?
Corona: Kann eine Einwegmaske mehrere Tage in Folge verwendet werden?
Weiterlesen

Corona: Kann eine Einwegmaske mehrere Tage in Folge verwendet werden?

Ob im Supermarkt oder in der Bahn: Wir tragen immer öfter eine Maske. Höchste Zeit, dass wir uns die Frage stellen: Kann eine Einwegmaske mehrere Tage lang verwendet werden?

In nur wenigen Monaten ist der Mund-Nasen-Schutz zu einem fixen Bestandteil unseres Alltags geworden. Als besonders praktisch erweisen sich für viele die Einweg-Wegwerfmasken. Doch kann eine Einwegmaske eigentlich mehrere Tage in Folge verwendet werden?

Stoffmasken sind wiederverwendbar, weil waschbar: Doch was gilt für Einwegmasken? Getty Images

Kann eine Einwegmaske wiederverwendet werden?

Viele Menschen denken, eine Einwegmaske würde ihre schützenden Fähigkeiten wiedererhalten, wenn sie gewaschen und getrocknet wird. Das ist aber schlichtweg falsch. Eine Einwegmaske darf höchstens drei bis vier Stunden am Stück getragen werden. Und das aus gutem Grund: Nach dieser Zeit ist die Maske von Feuchtigkeit durchzogen und somit weniger wirksam und atmungsaktiv.

Grund dafür ist der Wasserdampf, den wir ausatmen. Chirurgische FFP2-Masken können hingegen bis zu acht Stunden lang verwendet werden – allerdings nur, wenn man sie dazwischen nicht abnimmt.

Und was gilt für Stoffmasken?

Nur Stoffmasken können laut Angaben der WHO unter bestimmten Bedingungen gewaschen und wiederverwendet werden. Damit dies risikofrei geschieht, ist es wichtig, sie mindestens 30 Minuten lang bei 60 °C mit Seife oder Waschmittel zu waschen.

Stoffmasken könnt ihr problemlos an der frischen Luft oder im Wäschetrockner trocknen. Die meisten Modelle solltet ihr im Anschluss ans Waschen glatt bügeln. Die umweltfreundliche Alternative zu Wegwerfmasken!

Von Fred Eilig

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen