Der erschreckende Zusammenhang zwischen Haarfärbemitteln und Brustkrebs
Der erschreckende Zusammenhang zwischen Haarfärbemitteln und Brustkrebs
Weiterlesen

Der erschreckende Zusammenhang zwischen Haarfärbemitteln und Brustkrebs

Einer neuen Studie zufolge erhöht der regelmäßige Gebrauch von Haarfärbemitteln das Brustkrebsrisiko. Wir klären euch über die Risiken auf.

Die gesundheitlichen Gefahren, die von chemischen Haarfärbemitteln ausgehen, sind bereits allgemein bekannt. Doch jetzt fand das National Institute of Environmental Health Sciences (NIEHS) in einer neuen Studie heraus, dass auch das Brustkrebsrisiko bei regelmäßiger Nutzung von Haarfärbemitteln deutlich steigt.

Hohes Brustkrebsrisiko

Im Rahmen der Sister StudyStudy untersuchen die Forscher 47.000 Amerikanerinnen zwischen 35 und 74 Jahren, deren Schwestern an Brustkrebs erkrankt sind. Von diesen Frauen gibt mehr als die Hälfte an, regelmäßig Haarfärbemittel zu nutzen und eine von zehn Frauen nutzt chemische Produkte, um ihre Haare zu glätten.

Daraus schließen die Wissenschaftler, dass das Brustkrebsrisiko bei Frauen, die dauerhaft und regelmäßig Haarfärbemittel nutzen, um 9 % höher ist. In Bezug auf die chemische Haarglättung sind es ganze 30 %.

Haarfärbe- und Glättungsmittel im Visier

Der im International Journal of Cancer erschienenen Studie zufolge sind vor allem schwarze Frauen betroffen: Afro-Amerikanerinnen nutzen so häufig Haarfärbemittel, dass das Brustkrebsrisiko bei ihnen bei 60 % liegt.

Auch wenn die Ergebnisse der Studie einen erschreckenden Zusammenhang zwischen Haarfärbe- und Haarglättungsmittel sowie Brustkrebs darlegen, erklärt die Co-Autorin der Studie und Leiterin des Bereichs Epidemiologie am NIEHS, dass es "unwahrscheinlich ist, dass nur ein Faktor den Brustkrebs hervorruft."

Es sind also weitere Studien notwendig, um diese Hypothesen zu belegen oder zu widerlegen. Bis dahin empfehlen die Wissenschaftler, derartige chemische Produkte zu vermeiden, um das Brustkrebsrisiko zu reduzieren. Eine Alternative zu den Haarfärbemitteln findet ihr hier.

Von Martin Gerst
Letzte Änderung

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen