Virusstatisch und antiemetisch: Ingwer hat zahlreiche Auswirkungen auf den menschlichen Körper
Virusstatisch und antiemetisch: Ingwer hat zahlreiche Auswirkungen auf den menschlichen Körper
Virusstatisch und antiemetisch: Ingwer hat zahlreiche Auswirkungen auf den menschlichen Körper
Weiterlesen

Virusstatisch und antiemetisch: Ingwer hat zahlreiche Auswirkungen auf den menschlichen Körper

Viele Lebensmittel haben positive Eigenschaften für den Körper. Aber wusstest du, dass auch die Ingwerwurzel dazu gehört? Von vielen geliebt, von anderen gehasst, spaltet die Knolle die Gemüter. Doch ihre gesundheitlichen positiven Eigenschaften sind unleugbar - vor allem in Zeiten von Pandemien.

Ingwer gehört neben Kurkuma und Ginseng zu den beliebtesten Heilwurzeln unserer Zeit und das hat seinen guten Grund! Das Heilmittel enthält gesunde ätherische Öle, Gingerol, Harz und Harzsäuren.

Vorteile von Ingwer

Die Knolle schützt vor Erbrechen (antiemetisch) und die Scharfstoffe in der Wurzel regen den Kreislauf an und fördern die Durchblutung. Außerdem, und das ist den heutigen Zeiten ziemlich wichtig, ist Ingwer virusstatisch, was heißt, dass es die Vermehrung von Viren hemmt.

Ingwer als Pulver und Wurzel  Science Photo Library@Getty Images

Positive Effekte

Doch damit nicht genug. Die Knolle aus dem fernen Osten, von der man gar nicht so genau weiß, wo sie ursprünglich herkommt, hat zahlreiche positive Effekte auf uns - ob das unsere Gesundheit oder unsere Konzentration betrifft.

  • Waches Köpfchen

Ingwer ist reich an Vitamin C und enthält wertvolle B-Vitamine und Mineralstoffe wie Magnesium, Kalzium, Eisen, Kalium, Phosphor und Natrium. Ein regelmäßiger Konsum der Wurzel steigert die Vitalität und die Konzentrationsfähigkeit.

  • Schlankmacher

Als Aufguss mit einem Spritzer Zitronensaft am Morgen auf leeren Magen getrunken beschleunigt die Wunderknolle den Verdauungsprozess. Die Knolle aktiviert den Stoffwechsel und hilft so beim Fett- und Kalorienabbau. Was du sonst noch zu dem Thema Abnehmen mit Ingwer wissen solltest, findest du hier.

  • Herzschrittmacher

Dank seiner Eigenschaft die Blutzirkulation zu beschleunigen, gilt Ingwer als natürliches Mittel um Herz-Kreislauf-Erkrankungen vorzubeugen und zu lindern.

  • Happy-Maker

Der Inhaltsstoff Gingerol im Ingwer hat eine positiv stimulierende Wirkung auf die Psyche, denn er steigert die Ausschüttung von Glückshormonen. Außerdem steigert Ingwer die Potenz. Mehr dazu erfährst du in dem Video weiter oben.

Von Sarah Kirsch

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen