3 Fehler, die wir alle beim Duschen machen!
3 Fehler, die wir alle beim Duschen machen!
3 Fehler, die wir alle beim Duschen machen!
Weiterlesen
Weiterlesen

Diese 3 Fehler machen wir alle beim Duschen

Wetten, dass auch ihr beim Duschen diese Fehler macht?

Duschen gehört zu den Dingen, die wir tagtäglich machen, ohne überhaupt noch darüber nachzudenken. Jeder hat da seine ganz eigenen Gewohnheiten, die sich meist schon in der Kindheit manifestiert haben.

Doch auch, wenn wir alle wahrscheinlich überzeugt sind, beim Duschen nichts falsch zu machen, gibt es drei Fehler, die wir ziemlich sicher alle machen und unbedingt vermeiden sollten.

Das Gesicht unter der Dusche waschen

Anders als man meinen könnte, sollte man sich beim Duschen nicht das Gesicht waschen. Warum? Weil die Temperatur, mit der ihr euren Körper wascht, meist zu heiß für die dünne Haut eures Gesichtes ist. Das heiße Wasser trocknet die Haut aus und reizt sie. Dies kann zu Schuppen, trockener Haut und Rötungen führen.

Die Füße nicht waschen

Wenige würden es zu geben, doch viele waschen sich unter die Dusche nicht die Füße. Da die Füße eh in dem Seifenwasser stehen, meinen viele, dass es nicht nötig ist, sie zu waschen.

Ganz wichtig unter der Dusche: Füße gut schrubben! Getty Images

Allerdings ist es tatsächlich sehr wichtig, dass man sich anständig die Füße wäscht, um Schweiß und Bakterien zu beseitigen, die sich über den Tag an den Füßen festgesetzt haben.

Seife, Rasierer etc. in der Dusche lassen

Es ist sehr praktisch, Seife oder Shampoo, den Rasierer oder den Duschschwamm in der Dusche oder der Badewanne zu lassen. Aus hygienischer Sicht ist das allerdings unbedingt zu vermeiden.

In der warmen und feuchten Umgebung des Badezimmers fühlen sich Bakterien besonders wohl. Wenn ihr die Sachen in dieser Umgebung liegen lasst, sind sie anschließend voller Bakterien und ihr verteilt sie bei der nächsten Verwendung direkt auf eurer Haut. Besser ist es, wenn ihr diese Gegenstände nach der Verwendung abwascht, trocknen lasst und dann wegräumt.


Mehr