Diese unheilvollen Prophezeiungen der Seherin Baba Wanga könnten 2020 eintreten
Diese unheilvollen Prophezeiungen der Seherin Baba Wanga könnten 2020 eintreten
Weiterlesen

Diese unheilvollen Prophezeiungen der Seherin Baba Wanga könnten 2020 eintreten

Baba Wanga, die auch als "die blinde Seherin" bekannt ist, ist bestimmt eine der berühmtesten Wahrsagerinnen weltweit. Sie verstirbt zwar bereits 1996, doch ihre Prognosen treffen auch heute noch ein.

Ihr wahrer Name ist Ewangelia Pandewa und sie wird 1911 in Mazedonien geboren. Im Alter von zwölf Jahren erblindet sie, nachdem ein Wirbelsturm sie hochhebt und übe einem benachbarten Feld wieder abwirft. Dort wird sie wenige Tage später gefunden, mit sand- und staubbedeckten Augen.

Einige Tage nach diesem traumatisierenden Ereignis macht sie ihre ersten Prophezeiungen und die Legende besagt, dass sie die Fähigkeiten der Heilung und des Hellsehens erlangt hätte. Eine ihrer bedeutendsten und bemerkenswertesten Vorhersagen ist der Aufstieg der Nationalsozialisten.

Zahlreiche Wahrsagungen der Baba Wanga sollten sich 2020 erfüllen. Diese basieren alle auf Theorien von Menschen, die an die Fähigkeit des Hellsehens und an derartige Kräfte glauben, und verfügen über keinerlei wissenschaftliche Grundlage - wie auch die Vorhersagen von Nostradamus.

Drama in Asien

Baba Wanga prophezeit bereits den schrecklichen Tsunami, der sich 2004 am Tag nach Weihnachten im indischen Ozean ereignet. Wenn man ihren Prognosen Glauben schenken mag, würde im Jahr 2020 ein viel größerer Tsunami bestimmte Teile Japans, Chinas, Asiens und Pakistans treffen. In Folge eines Erdbebens der Stärke 7,5 auf der Richterskala, das im September Indonesien heimsucht, sind bereits 400 Tote zu beklagen.

Putins Leben könnte in Gefahr sein

Laut den Theorien der Baba Wanga könnte der russische PräsidentVladimir Putin einem Mordanschlag zum Opfer fallen. Der Täter wäre ein Mitarbeiter aus seinem eigenen Sicherheitsteam. Putin berichtet bereits von vier Mordanschlägen aus der Vergangenheit, die jedoch allesamt vereitelt werden können. Derzeit bewachen ihn Scharfschützen.

Donald Trump könnte schwer erkranken

Der Präsident der USA, Donald Trump, könnte einer unbekannten Krankheit erliegen. Diese würde sich durch Tinnitus, Übelkeitsanfälle und Gehörverlust bemerkbar machen. Es würde sich um dieselbe Krankheit handeln, die sich manche amerikanische Diplomaten in Kuba zuziehen, denn die Symptome sind sehr ähnlich.

Klickt aufs Video, um noch mehr über die Prophezeiungen zu erfahren!

Von Sarah Kirsch
Letzte Änderung

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen