Dieser Superdrink lässt das Bauchfett in ein paar Tagen schmelzen!
Dieser Superdrink lässt das Bauchfett in ein paar Tagen schmelzen!
Weiterlesen

Dieser Superdrink lässt das Bauchfett in ein paar Tagen schmelzen!

Falls ihr mit Wassereinlagerungen und Fettpolstern zu kämpfen habt, probiert es doch einmal mit unserem Super-Rezept! Dieses Getränk fördert die Verdauung, beschleunigt den Stoffwechsel und damit den Fettabbau, entschlackt und entwässert... und liefert gleichzeitig wertvolle Vitamine und Mineralstoffe.

Wenige Pflanzen wirken so reinigend und entschlankend wie die Petersilie. Meist wird sie als Gewürz für Speisen verwendet, doch sie besitzt auch ausgezeichnete medizinische Eigenschaften, die bei vielen Beschwerden Linderung verschaffen.

Kombination Petersilie und Zitronensaft

In Kombination mit Zitronensaft ist Petersilie ein ausgezeichnetes Mittel zum Abnehmen und zur Reinigung deiner Nieren. Es regt die Entschlackung des Organismus an und du wirst sehen, du fühlst dich danach viel wohler in deinem Körper.

Durch den hohen Gehalt an Vitamin C in der Zitrone produziert der Körper vermehrt das Hormon Noradrenalin. Das hilft dir dabei, Fett abzubauen. Petersilie wirkt harntreibend und hilft überschüssiges Wasser aus deinem Körper zu schwemmen.

Zusammen ergibt das einen richtigen Fatburner-Mix: Der Zitronensaft spült Giftstoffe aus deinem Körper und die Petersilie enthält reichlich Antioxidantien.

Dieser Superdrink entschlackt dich innerhalb von ein paar Tagen und lässt das Bauchfett schmelzen. Cavan Images / Getty Images

Rezept zum Entschlacken

Wenn du Gewicht verlieren willst, dann kannst du deiner Diät mit einem ganz einfachen Trick auf die Sprünge helfen. Alles was du dafür brauchst, hast du wahrscheinlich sogar in deiner Küche.

So geht's: 60 Gramm Petersilie fein schneiden, den Saft einer Zitrone hinzugeben, mit einem Liter Wasser aufbrühen, zehn Minuten ziehen lassen und dann kalt stellen.

Wenn ihr diese Mischung in der Früh auf leeren Magen trinkt, kurbelt ihr eure Verdauung an und reinigt den Körper. Darüber hinaus besitzen Zitronen eine große Menge des Ballaststoffes Pektin, der auch gegen Heißhunger hilft.

Und die Petersilie unterstützt den Zitronensaft dabei den Fettstoffwechsel anzukurbeln. Kombiniert mit einer salzarmen oder salzlosen Ernährung bewirkt dieses Getränk wahre Wunder… Wenn ihr euch den Bauch zu vollgeschlagen habt, helfen auch diese Lebensmittel, um euch zu entschlacken.

Von Maximilian Vogel

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen