So bekommst du Nagellack ohne Entferner ab!
So bekommst du Nagellack ohne Entferner ab!
Weiterlesen

So bekommst du Nagellack ohne Entferner ab!

Vielleicht hast Du gerade einmal keinen Nagellackentferner zur Hand, willst aber unbedingt deinen Nagellack entfernen. Wir zeigen Dir, wie Du ihn auch ohne Entferner ganz einfach abbekommst!

Nagellack entfernen kann manchmal sehr nervig sein. Du willst deinen wegmachen, hast aber gerade keinen Entferner parat? Kein Problem! Wir zeigen dir gleich drei Art und Weisen, damit du es schaffst, den Nagellack runterzubekommen. Alles was du dafür brauchst sind ein paar simple Hausmittel, du die vermutlich eh schon zuhause herumliegen hast.

Drei verschiedene Möglichkeiten

Für die erste Alternative brauchst du Parfüm, sowie wahlweise Haushaltspapier oder einen Wattebausch. Ein bisschen Parfüm auf dem Wattebausch geben oder sprühen und damit den Nagel abreiben und den Lack abtragen. Ganz einfach!

Für die zweite brauchst du etwas Hand-Desinfektions-Gel. Wenn du das auf den Wattebausch oder das Papier gibst , und du es damit über den Nagel reibst, ist der Lack im Nu entfernt!

Und für die dritte Variante musst du etwas Top-Coat zur Hand haben. Reichlich auf den Nagel auftragen, nicht trocknen lassen und abziehen! Sollte nicht gleich alles abgehen, kannst du noch einmal pinseln und kräftig reiben! So lange, bis alles verschwunden ist.

Du siehst, alle drei Möglichkeiten sind sehr simple und benötigen keine speziellen Ressourcen. Und jetzt weißt du, wie du auch ohne Nagellackentferner, Nagellack entfernen kannst!

Du möchtest neuen richtig auftragen? Dann guck dir diesen Artikel an, der zeigt, wie dein Nagellack länger halten kann. Und wenn sie dann mal lackiert sind, kannst du dir auch noch lernen, mit welchen coolen Methoden der Nagellack noch schneller trocknet. Klicke dafür einfach auf diesen Artikel.

Von der Redaktion
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen