Homeoffice: 3 Outfit-Tipps für mehr Produktivität
Homeoffice: 3 Outfit-Tipps für mehr Produktivität
Weiterlesen

Homeoffice: 3 Outfit-Tipps für mehr Produktivität

Im Homeoffice fällt es manchmal gar nicht so leicht, sich so anzuziehen, als würde man tatsächlich ins Büro gehen. Damit ihr auch von zuhause aus produktiv seid, haben wir hier ein paar hilfreiche Klamottentipps für euch.

Wenn ihr momentan auch im Homeoffice arbeitet, seid ihr bestimmt schon Zeuge des folgenden Phänomens geworden: Zuhause ist man dazu geneigt, sein Büro-Outfit gegen den Schlafanzug einzutauschen. Doch dieser Versuchung solltet ihr unbedingt widerstehen. Denn morgens einfach den Pyjama anzulassen, kann eure Produktivität und eure Arbeitsmoral mindern. Hier ein paar Tipps, wie ihr dagegen vorgehen könnt:

1. Eine Routine muss her

Wenn man im Homeoffice arbeitet, ist es nicht immer ganz einfach, motiviert und konzentriert bei der Sache zu sein. Daher ist es wichtig, sich eine Routine festzulegen. Macht euch jeden Morgen fertig, als würdet ihr ins Büro gehen, duscht, schminkt euch, zieht euch entsprechend an und frühstückt. Kurz gesagt: Nichts ändert sich, außer der Tatsache, dass ihr zuhause bleibt. Ihr werdet sehen, das hilft euch garantiert, von vornherein auch im Homeoffice Vollgas zu geben.

2. Die richtige Kleidung

Neigt ihr dazu, im Homeoffice eure Jogginghose anzuziehen? Wählt stattdessen lieber etwas, das zwar gemütlich aber auch schick ist. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Jeans im Baggy-Stil, zu der ihr wunderbar eine leichte Bluse aus Satin oder Baumwolle kombinieren könnt. Auch ein langes Kleid geht immer – das ist gemütlich, hat aber Stil!

Auch im Homeoffice solltet ihr auf euer Styling achten  Westend61@Getty Images

3. Jogginghosen nur mit einer Ausnahme

Es hilft alles nichts – ihr schafft es einfach nicht, euch von eurer Jogginghose zu trennen? Na gut, aber dann wählt wenigstens ein trendiges Model. Es gibt viele stylische Jogginghosen. Modelle aus Kunstleder, Wildleder oder mit Druckknöpfen sind sogar in Mode. Diese könnt ihr zu einem T-Shirt in uni oder mit Aufdruck kombinieren und dazu Sneaker anziehen.

Also los motiviert euch und ab ins Homeoffice! Hier erfahrt ihr, wie ihr euch im Homeoffice am besten mit Partner und Kind organisiert.

Von Martin Gerst

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen