"Honesty bombing": Wie dieser Trend die Dating-Szene nach Corona verändert

Auch wenn die Corona-Pandemie irgendwann einmal vorbei sein sollte, werden ihre Nachwirkungen noch lange spürbar sein. Das betrifft überdies auch das Dating.

"Honesty bombing": Wie dieser Trend die Dating-Szene nach Corona verändert
Weiterlesen
Weiterlesen

Seit einem Jahr beherrschen Kontaktbeschränkungen und Abstandsregeln unseren Alltag. Die engsten Vertrauten sehen fällt schon schwer. Wie muss es da Singles gehen, die seit letztem März nicht mehr wirklich daten können?

Pandemie hat das Dating verändert

Ein Wisch, ein Match, eine Verabredung und mit etwas Glück die große Liebe. Was vor der Pandemie ein Kinderspiel war, stellt heute eine Herausforderung dar.

Die Corona-Maßnahmen haben es Singles sichtlich schwer gemacht, die richtige Person fürs Leben zu finden. Experten sind sich daher sicher: Die Pandemie hat das Daten verändert.

Und das nicht nur in der Suche nach einem geeigneten Treffpunkt, sondern auch in der Art und Weise, wie sie sich dem Gegenüber präsentieren. Die Dating-App Badoo verwendet dafür den Begriff "Honesty bombing".

Danach würden 82 Prozent der Singles beim ersten Date ehrlicher und offener sein, um den Kennenlernprozess zu beschleunigen. Das Unternehmen behauptet sogar, dass 72 Prozent eher dazu bereit sind, zu offenbaren, wer sie sind und was sie wirklich von einer Beziehung erwarten.

thumbnail
Beim Dating wollen Singles in Zukunft viel ehrlicher sein. Juan Pablo Serrano Arenas@Pexels

Ehrlichkeit: Ein positiver Nebeneffekt der Pandemie?

Denn viele haben durch die Corona-Pandemie ein Jahr verloren. Zeit und Lust für Spielchen hätten sie laut Erhebung nicht mehr. Singles wollten jetzt schon in einer frühen Phase des Datings herausfinden, wer ein geeigneter Partner sein könnte und wer nicht.

Die Ehrlichkeit beziehe sich laut Badoo-Experten aber nicht nur auf das Kennenlernen, sondern auch auf spätere Phasen der Beziehung. Sie vermuten, dass die Menschen eher dazu bereit sind, jemandem zu sagen, dass sie ihn mögen oder zu erklären, warum man eine Person nicht mehr wiedersehen möchte.

Egal ob Pandemie oder nicht: Ehrlichkeit ist in jeder Beziehung wichtig. Sollte uns ein Jahr Corona bewusst gemacht haben, was wir wirklich wollen und uns den Mut gegeben haben, dafür zu kämpfen, ist das tatsächlich ein positiver Nebeneffekt der Pandemie.

Sternzeichen: So sehr verändert dich eine neue Liebe Sternzeichen: So sehr verändert dich eine neue Liebe