Mit zwei Zutaten: So kannst du in 5 Minuten leckere Parmesanplätzchen zaubern
Mit zwei Zutaten: So kannst du in 5 Minuten leckere Parmesanplätzchen zaubern
Mit zwei Zutaten: So kannst du in 5 Minuten leckere Parmesanplätzchen zaubern
Weiterlesen

Mit zwei Zutaten: So kannst du in 5 Minuten leckere Parmesanplätzchen zaubern

Wir stellen dir eine leckere Knabber-Alternative zu Kartoffelchips vor, die einfach und schnell vorzubereiten ist: die Parmesanplätzchen.

Chips zum Knabbern aus dem Schrank zu holen ist einfach, aber nicht sehr originell. Um Gästen einen genauso leckeren, aber selbstgemachten Snack anzubieten, braucht es ja sogar nur ein paar Minuten!

Schnell und lecker

Das großartige an den Parmesanplätzchen ist, dass du sogar nur zwei Zutaten brauchst. Die Vorbereitung dauert mit Sicherheit nicht länger als zehn Minuten und die Zubereitung dauert sogar nur fünf Minuten.

Damit ist das Rezept perfekt, um es schnell zu nutzen, wenn die Gäste schon vor der Tür stehen. Alles was du brauchst, zeigen wir dir in dem Video weiter oben.

Das Rezept

Zutaten:

  • Geriebener Parmesan
  • Kräuter der Provence

Zubereitung:

  • Ofen auf 200 °C vorheizen
  • Kleine Parmesanhäufchen aufs Backpapier legen
  • Mit einer Prise Kräuter der Provence bestreuen
  • Die kleinen Häufchen in den Ofen schieben und 5 Minuten backen
  • Die Plätzchen vorsichtig (immer noch auf dem Backpapier) auf eine Flasche legen
  • Fünf Minuten warten, bis die Plätzchen gebogen sind
  • Und zuletzt: probieren!
Parmesanplätzchen Oh my Mag!
Von Sarah Kirsch

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen