Lidl und Aldi: So könnt ihr in einer Stunde 35 Euro verdienen

Ihr möchtet fürs Einkaufen bezahlt werden? Es klingt vielleicht zu schön, um wahr zu sein, aber es ist tatsächlich möglich, wenn ihr in den mittleren Gängen von Aldi und Lidl einkauft.

Aldi und Lidl haben die Schnäppchenjagd revolutioniert, indem sie eine ausgewählte Ecke ihrer Filialen für Produkte reserviert haben, die gerade im Angebot sind - die Mittelgänge. Jedes Mal, wenn ein Kunde etwas kaufen möchte, ohne ein Vermögen auszugeben, weiß er genau, wo er hingehen muss.

Schnäppchenjagd

Die Mittelgänge der Supermärkte sind inzwischen so beliebt, dass es immer schwieriger wird, die neuesten preisgünstigen Artikel zu ergattern. Außerdem nutzen auch externe Online-Händler die Wochenangebote, um sich mit Produkten einzudecken, die sie dann auf ihren eigenen Plattformen zu einem höheren Preis verkaufen.

In dem Bestreben, die Kaufkraft der Kundschaft zu erhöhen, hat Wethrift beschlossen, sogenannte "Middle Aisle Shopper" (zu deutsch: Mittelgang-Käufer:innen) einzustellen. Wethrift ist eine britische Online-Plattform, die Einkäufern Rabatt- und Gutscheincodes zur Verfügung stellt, aber jetzt erweitern sie ihr Geschäft durch den Wiederverkauf von Produkten aus den Angebotswochen mit Hilfe von freiberuflichen Einkäufer:innen.

Shoppen der Wochenangebote

Die angestellten Käufer:innen sollen die neuesten Artikel aus dem Angebotsprospekt ergattern, damit das Unternehmen sie dann auf seiner Website zum gleichen Preis weiterverkaufen kann. Wethrift schreibt auf seiner Website:

Die ausgewählten Shopper müssen die neuesten Must-Have-Schnäppchen von Lidl und Aldi finden und kaufen, damit Kunden, die sie nicht vor Ort im Laden kaufen konnten, sie online über unsere Website zum gleichen Preis erwerben können.

Guter Stundenlohn

Zurzeit werden drei Einkäufer gesucht, die ihnen dabei helfen können, und es werden 30 Pfund (umgerechnet rund 35 Euro) pro Stunde gezahlt. Die Einkäufer:innen erhalten außerdem 500 Pfund (etwas weniger als 600 Euro) für ihre Einkäufe.

Sie nehmen Kandidat:innen auf freiberuflicher Basis an, die über 18 Jahre alt sind, Zugang zu einem Mobiltelefon oder einem Computer haben und zu "mindestens einem Aldi oder Lidl" im Vereinigten Königreich fahren können.

Um sich zu bewerben, muss man ihrer Webseite das Bewerbungsformular ausfüllen. Ob und wann die Firma eventuell nach Deutschland expandiert, ist noch unbekannt.

Lidl verkauft 20-Euro-Bestseller von "Die Höhle der Löwen" für unter 5 Euro! Lidl verkauft 20-Euro-Bestseller von "Die Höhle der Löwen" für unter 5 Euro!