Mit dieser Menstruationstasse ist Perioden-Sex möglich

Menstruationstassen sind eine bezahlbare und ökologisch vertretbare Alternative zu Tampons und Binden. Ein Modell ermöglicht es sogar, die Menstruationstasse während des Sex drinnen zu lassen.

Mit dieser Menstruationstasse ist Perioden-Sex möglich
Weiterlesen
Weiterlesen

Menstruationstassen schonen nicht nur die Umwelt und sind billiger als andere Hygieneprodukte, sondern erlauben dir vor allem auch, während deiner Periode Sex zu haben.

Eine Menstruationstasse zu verwenden, bringt dir viele Vorteile. Du kannst sie beispielsweise während dem Sex verwenden. Deine Periode wird dir also nicht mehr im Weg stehen, wenn du Lust darauf hast. So eine Menstruationstasse ist auch toll, weil du Sex haben kannst, ohne dich dann über die Flecken auf dem Bettlaken ärgern zu müssen.

Wie wird diese Menstruationstasse verwendet?

Ganz wie andere Menstruationstassen auch kann man sie wiederverwenden. Durch ihre Form kann sie sehr viel mehr Regelblut aufnehmen: Ein Teil davon kommt aufs Rektum und der runde Teil unter das Schambein.

Die Menstruationstasse soll dann deinen Gebärmutterhals berühren. Du kannst sie wie jede andere Tasse auch herausnehmen. Natürlich musst du sie danach immer fünf Minuten lang sterilisieren.

Du kannst sie auch durchweg über 12 Stunden lang tragen. Vergiss aber nicht, sie aufrecht zu halten, bevor du dein Regelblut ausleerst, denn da sammelt sich ganz schön viel an.

Diese Menstruationstasse kann bei leichten wie bei starken Regelblutungen verwendet werden und besteht aus medizinischem Silikon. Hast du sie schon ausprobiert?

Glaubst du, dass sie die größte Erfindung des 21. Jahrhunderts ist? Schau dir unser Video an, wenn du mehr zu dieser Menstruationstasse erfahren willst!