Mit nur zwei Zutaten: So stellt ihr eure eigene Augenkonturencreme her
Mit nur zwei Zutaten: So stellt ihr eure eigene Augenkonturencreme her
Weiterlesen

Mit nur zwei Zutaten: So stellt ihr eure eigene Augenkonturencreme her

Ihr habt teure Schönheitsprodukte, die auf chemischen Inhaltsstoffen basieren, satt? Wir haben das perfekte Rezept für euch, mit dem ihr in weniger als fünf Minuten eine natürliche Augenkonturencreme herstellen könnt. Und das Beste daran? Sie kostet nicht einmal zwei Euro!

Ihr habt Augenringe und trockene Fältchen im Augenkonturenbereich satt? Hier ist die Lösung, um ein Pflegeprodukt innerhalb von nicht einmal fünf Minuten zu Hause herzustellen. Ihr braucht dazu nur zwei Zutaten! Noch dazu wisst ihr, was in eurer Creme ist und dass sie zu hundert Prozent aus natürlichen Zutaten besteht.

Zutaten:

  • 1/2 Gurke
  • 1 Teelöffel Vaseline

Herstellung:

  • Schneidet die Gurke in Scheiben und gebt sie in den Mixer.
  • Mixt die Gurke, bis eine homogene Masse entsteht.
  • Leert die Gurkenmasse in eine Schale.
  • Fügt Vaseline hinzu.
  • Vermischt die Masse gut, bis sie gleichmäßig und glatt ist.
  • Gebt sie in einen wiederverwendbaren Glastiegel mit Deckel.

Effekt und Anwendung

Diese Pflege für den Augenkonturenbereich lässt euren Blick frisch erstrahlen und versorgt diese Gesichtspartie mit der notwendigen Feuchtigkeit. Tragt sie gerne zweimal täglich durch leichtes Klopfen bis zum Einziehen auf: morgens auf die gereinigte Gesichtshautnach der Verwendung eurer Tagescreme und abends nach dem Auftragen der Nachtcreme.

Unreine Haut – was hilft? Praktische Tipps für Betroffene
Auch interessant
Unreine Haut – was hilft? Praktische Tipps für Betroffene

Lagert die Creme für ein optimales Ergebnis im Kühlschrank. So spendet sie nicht nur Feuchtigkeit, sondern beruhigt auch euren Augenkonturenbereich und lässt ihn abschwellen.

Und wie viel kostet das? Nur 1,25 € für ein natürliches Produkt ohne chemische Zusatzstoffe im Vergleich zu durchschnittlich 9,75 € im Laden!

Jetzt seid ihr an der Reihe - probiert die Creme doch aus! In dem Video weiter oben erklären wir euch nochmal Schritt für Schritt, wie es funktioniert!

Von Sarah Kirsch
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen